Geoinformatik
109,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Das sechsbändige Handbuch ist ein hochwertiges Werk über die Geodäsie unserer Zeit. Neben einer guten Lesbarkeit vermittelt es dennoch den wissenschaftlichen Ansatz und richtet sich an Kollegen in Praxis und Wissenschaft, aus Nachbardisziplinen und allgemein an Studierende und Interessierte. Die in den Beiträgen behandelten Themen führen systematisch in Aufgabenstellung, Methodik und zukünftige Entwicklungen ein. Die Themen reichen von der Mathematischen und Physikalischen Geodäsie sowie der Satellitengeodäsie über die Ingenieurgeodäsie, die Bodenordnung und das Landmanagement, die…mehr

Produktbeschreibung
Das sechsbändige Handbuch ist ein hochwertiges Werk über die Geodäsie unserer Zeit. Neben einer guten Lesbarkeit vermittelt es dennoch den wissenschaftlichen Ansatz und richtet sich an Kollegen in Praxis und Wissenschaft, aus Nachbardisziplinen und allgemein an Studierende und Interessierte. Die in den Beiträgen behandelten Themen führen systematisch in Aufgabenstellung, Methodik und zukünftige Entwicklungen ein. Die Themen reichen von der Mathematischen und Physikalischen Geodäsie sowie der Satellitengeodäsie über die Ingenieurgeodäsie, die Bodenordnung und das Landmanagement, die Photogrammetrie und Fernerkundung bis zu Geoinformationssystemen und der Kartographie.
  • Produktdetails
  • Springer Reference Naturwissenschaften
  • Verlag: Springer Berlin Heidelberg / Springer Spektrum / Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-662-47095-4
  • 1. Aufl. 2019
  • Seitenzahl: 264
  • Erscheinungstermin: 3. Dezember 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 160mm x 20mm
  • Gewicht: 552g
  • ISBN-13: 9783662470954
  • ISBN-10: 3662470950
  • Artikelnr.: 54778680
Autorenporträt
Professor Dr. Monika Sester studierte Vermessungswesen an der Universität Karlsruhe und promovierte an der Universität Stuttgart. Seit 2000 ist sie Professorin an der Leibniz Universität Hannover und leitet dort das Institut für Kartographie und Geoinformatik.
Professor Dr. Willi Freeden studierte Mathematik und Geographie an der RWTH Aachen. Dort habilitierte er sich 1980 mit einer Arbeit aus der Mathematischen Geodäsie. Er war Gastprofessor am Geodetic Department der Ohio State University, Columbus, Ohio. Seit 1994 leitet er in Kaiserslautern die Arbeitsgruppe Geomathematik.
Professor Dr. Reiner Rummel studierte Vermessungswesen an der Technischen Hochschule München. Er wurde 1980 auf eine Professur für Physikalische Geodäsie an die Technische Universität Delft berufen. Von 1993 bis 2009 war er Inhaber des Lehrstuhls für Astronomische und Physikalische Geodäsie der Technischen Universität München.
Inhaltsangabe
GeoVisual Analytics.- 3D-Visualisierung und Mixed Reality.- Geoinformation zur Navigationsunterstützung.- Geodateninfrastrukturen.- 3D Gebäudemodelle und -generalisierung.- Computer-gestützte Bewegungsanalyse.- Räumliche Analyse durch kombinatorische Optimierung.- Räumliches Data-Mining und Big Geospatial Data.