19,95 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Buchmarketing von Anfang an: Was Autoren wissen müssen!
Das letzte Wort des Manuskripts ist geschrieben, Lektorat und Korrektorat sind abgeschlossen. Egal, ob Sie Ihr Buch nun als eBook veröffentlichen wollen oder ob Sie sich auf die Suche nach einem Verlag machen: Spätestens jetzt brauchen Sie eine Marketingstrategie für Ihr Buch!
Wie kann bei der Flut an Neuerscheinungen ein Autor zum Bestseller werden? Dieser Frage gehen Monika B. Paitl, PR-Beraterin, Autorin und Ghostwriterin, und Mag. Elmar Weixlbaumer, Verleger, Medienexperte und Publizist, in ihrem Ratgeber praxisnah nach. Von der
…mehr

Produktbeschreibung
Buchmarketing von Anfang an: Was Autoren wissen müssen!

Das letzte Wort des Manuskripts ist geschrieben, Lektorat und Korrektorat sind abgeschlossen. Egal, ob Sie Ihr Buch nun als eBook veröffentlichen wollen oder ob Sie sich auf die Suche nach einem Verlag machen: Spätestens jetzt brauchen Sie eine Marketingstrategie für Ihr Buch!

Wie kann bei der Flut an Neuerscheinungen ein Autor zum Bestseller werden? Dieser Frage gehen Monika B. Paitl, PR-Beraterin, Autorin und Ghostwriterin, und Mag. Elmar Weixlbaumer, Verleger, Medienexperte und Publizist, in ihrem Ratgeber praxisnah nach. Von der Buch-Idee über die Buchveröffentlichung bis zum Buchmarketing geben sie wichtige Tipps für Selfpublisher, Eigenverleger und Verlagsautoren:

Buchkonzeption - was Sie beim Buch schreiben bereits bedenken sollten!
Zielgruppenanalyse - was wollen Ihre Leser und wie sprechen Sie sie am besten an?
Covergestaltung - welches Cover passt zu Ihrem Buch und warum?
Titelfindung - was macht einen erfolgreichen Buchtitel aus?
Marketing - Werbung für mein Buch von Online-Marketing bis Pressearbeit

So wird Ihr Buch zum Bestseller

Ob Roman, Kinderbuch oder Sachbuch, ob eBook oder Printexemplar: Einen Buchverlag braucht ein Schriftsteller, der sich mit Marketing und den Mechanismen der Buchbranche auskennt, nicht unbedingt. Genauso wenig ist es nötig, gleich einen eigenen Verlag zu gründen. Entscheidend für den Bestsellererfolg ist neben der Qualität des Manuskripts die eigene Positionierung als Autorenmarke und eine gute Strategie für das eigene Autoren-Marketing. Das nötige Know-how dafür finden Sie in diesem Ratgeber!

Mit den Praxistipps und Tools aus "Bestseller. Insiderwissen für Buchmarketing" gelingt es Ihnen, Ihre Position im Buchmarkt zu finden, auszubauen und zu festigen. So gelangen Sie Schritt für Schritt zum Bestseller-Erfolg!
Autorenporträt
Weixlbaumer, Elmar
Mag. Elmar Weixlbaumer ist Medienexperte und Publizist. Er ist seit Jahrzehnten im Management von Medienbetrieben tätig und führt seit 2002 als CEO den Goldegg Verlag in Berlin & Wien. Als Verleger hat er viele erfolgreiche Bücher auf den Markt begleitet. Seine tiefe Branchenkenntnis und sein Know-how über die Mechanismen des Buchmarktes begeistern sowohl Leser als auch die Zuhörer seiner Vorträge. Seine Kompetenz zeigt Elmar Weixlbaumer als Sachbuchautor und Vortragender über Verlagswesen und Medien. Er weiß genau, worauf es ankommt, um ein Buch erfolgreich zu machen. In seinen Vorträgen, Lehrgängen und Seminaren vermittelt er seinem Publikum profundes Insider-Wissen der Verlagsbranche. Elmar Weixlbaumer studierte Mathematik und Betriebswirtschaft und lehrt neben seiner beruflichen Tätigkeit auch an Fachhochschulen und Universitäten. www.elmar-weixlbaumer.com
Rezensionen
Wenn ein Buch erschienen ist,
fängt die Arbeit für Autoren erst
an. Jetzt wartet die eigentliche
Arbeit, um dem Buch unter den
Millionen anderen die Aufmerksamkeit
der Leser zu verschaffen.
In diesem Buch erhalten Autoren
aus erster Hand zahlreiche Tipps,
Tools und Insiderinformationen
zu Buch-PR und Eigenmarketing.
Christoph Wirl, Magazin Training

Die Autoren wissen, wovon sie sprechen. Das Buch beginnt da, wo ein Autor meist denkt, dass seine Arbeit getan ist: Er hat ein gutes Buch geschrieben, einen Verlag gefunden und nun liegt sein Werk vor ihm auf dem Tisch. Nicht so nach Meinung von Weixlbaumer und Paitl. Das Buch stellt die Erwartungen des Autors den Realitäten gegenüber. Der Tenor ist: Nur weil jemand schreiben will, heißt das nicht, dass andere das lesen wollen. Es wirft einen hervorragenden Blick hinter die Kulissen der Verlagsbranche.
Inge Beer, Freier Deutscher Autorenverband

Best-Seller ist nicht gleich Best-Writer!
Als Autor muss man heute auch Marketingprofi sein.
Denn der Buchverkauf beginnt, noch bevor die erste Zeile geschrieben ist.Wie schafft es der einzelne
Autor, aus der Masse herauszustechen und
sein Werk zum Bestseller zu machen? Hilfreiche
Tipps dazu haben Monika. B. Paitl und
Elmar Weixlbaumer im soeben erschienen
Buch "Bestseller!"
Petra Danhofer, Chef Info