Kleine Ballett-Geschichten zum Vorlesen - Wich, Henriette
    Gebundenes Buch

Lieblingsgeschichten für kleine Ballettfans Ronja freut sich auf ihre allererste Ballettstunde, und Prinzessin Mirabelle hat für ihren Vater, den König, ein ganz besonderes Geschenk. Robin und Niklas gehen mit ihrer Klasse ins Theater. Sie haben gar keine Lust, sich das langweilige Ballett über Hänsel und Gretel anzusehen. Doch dann kommt die Hexe auf die Bühne und will Niklas in ihr Knusperhaus entführen Tipps rund ums Vorlesen: www.ellermann.de/vorlesen Der ellermann Vorlese-Blog: blog.ellermann.de…mehr

Produktbeschreibung
Lieblingsgeschichten für kleine Ballettfans Ronja freut sich auf ihre allererste Ballettstunde, und Prinzessin Mirabelle hat für ihren Vater, den König, ein ganz besonderes Geschenk. Robin und Niklas gehen mit ihrer Klasse ins Theater. Sie haben gar keine Lust, sich das langweilige Ballett über Hänsel und Gretel anzusehen. Doch dann kommt die Hexe auf die Bühne und will Niklas in ihr Knusperhaus entführen Tipps rund ums Vorlesen: www.ellermann.de/vorlesen Der ellermann Vorlese-Blog: blog.ellermann.de
  • Produktdetails
  • Verlag: Ellermann
  • Seitenzahl: 43
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • Erscheinungstermin: 25. Januar 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 240mm x 200mm
  • Gewicht: 350g
  • ISBN-13: 9783770739721
  • ISBN-10: 3770739728
  • Artikelnr.: 32653072
Autorenporträt
Eleni Zabini, 1975 in Graz / Österreich geboren, studierte Kunstgeschichte, organisierte Malworkshops für Kinder und arbeitet auf einem Kreuzfahrtschiff. Von frühester Kindheit an galt ihre große Leidenschaft dem Zeichnen und bereits mit sieben Jahren stand für sie fest, dass sie Kinderbuchillustratorin werden wollte. Seit 2003 ist sie als freie Illustratorin tätig. Eleni Zabini ist Mitglied der österreichischern Illustratorengruppe 13strich. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Graz.

Henriette Wich, geb. 1970 in Landshut, hat nach einem Volontariat in einem Verlag vier Jahre lang als Lektorin gearbeitet. Seit 2000 ist sie freie Kinder- und Jugendbuchautorin und hat schon zahlreiche Bücher veröffentlicht. In ihrer Freizeit liest sie viel, spielt Geige und Klavier und ist seit 2003 Mitglied der Improvisationstheatergruppe 'Domino'. Außerdem reist Henriette Wich für ihr Leben gern, am liebsten in die Berge oder zu fremden Kulturen. Henriette Wich ist verheiratet undlebt in München.