Tierisch giftig - Binder, Sibylle L.
Zur Bildergalerie

EUR 9,90
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Es gibt Frösche, die man nicht küssen sollte wie den tödlich giftigen Goldenen Blattsteiger aus Brasilien. Ein solcher Pfeilgiftfrosch sitzt seelenruhig in der Zimmerpalme eines Selbstmörders und veranlasst die herbeigerufene Polizei dazu, die Göppinger Amtsveterinärin Friederike Abele an den Tatort zu bitten. Die junge Tierärztin weiß: Ein Frosch kommt selten allein. Im Haus des Verstorbenen deutet alles darauf hin, dass der Mann im großen Stil mit Amphibien und Reptilien gehandelt hat. Friederike Abele beginnt zu ermitteln. Die Jagd nach den Drahtziehern des Reptilienschmuggels führt sie zu…mehr

Produktbeschreibung
Es gibt Frösche, die man nicht küssen sollte wie den tödlich giftigen Goldenen Blattsteiger aus Brasilien. Ein solcher Pfeilgiftfrosch sitzt seelenruhig in der Zimmerpalme eines Selbstmörders und veranlasst die herbeigerufene Polizei dazu, die Göppinger Amtsveterinärin Friederike Abele an den Tatort zu bitten.
Die junge Tierärztin weiß: Ein Frosch kommt selten allein. Im Haus des Verstorbenen deutet alles darauf hin, dass der Mann im großen Stil mit Amphibien und Reptilien gehandelt hat. Friederike Abele beginnt zu ermitteln. Die Jagd nach den Drahtziehern des Reptilienschmuggels führt sie zu einem fragwürdigen Zoohändler ins Ruhrgebiet und schließlich bis in den Rotterdamer Hochseehafen, wo nicht nur ihre Qualitäten als Schlangenbeschwörerin gefragt sind
  • Produktdetails
  • Silberburg Krimi
  • Verlag: Silberburg-Verlag
  • 1., Aufl.
  • Seitenzahl: 303
  • 2013
  • Ausstattung/Bilder: 304 S. 190 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 120mm x 25mm
  • Gewicht: 296g
  • ISBN-13: 9783842512788
  • ISBN-10: 3842512783
  • Best.Nr.: 38397141
Autorenporträt
Sibylle Luise Binder, Anfang 50 und in Stuttgart zuhause, ist seit einem Vierteljahrhundert als Journalistin und Autorin tätig. Neben einer ganzen Reihe von Sachbüchern über Pferde und Reiten hat sie Mädchenbücher und Krimis geschrieben. Tiere faszinieren sie schon seit ihrer Kindheit - und daher hat die Reiterin und Züchterin von Warmblutpferden neben Hunde- und Katzen- auch Zirkuserfahrung. Wenn sie nicht mit Tieren befasst ist, beschäftigt sie sich gerne und ausführlich mit Oper und Geschichte.