Alt-Freiburg - Kalchthaler, Peter
22,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 10.01.2022
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

120 Motive aus der im Freiburger Stadtarchiv verwahrten Fotoplattensammlung des ersten Freiburger Profifotografen Gottlieb Theodor Hase, ausgewählt und kommentiert von Peter Kalchthaler, versetzen den Betrachter zurück ins Freiburg des 19. Jahrhunderts. Hases Arbeiten sind wichtige Zeugnisse der Stadtgeschichte und setzen Architektur und Alltagsszenen längst vergangener Tage einzigartig ins Bild. Ein Schatz für jeden Freiburger.…mehr

Produktbeschreibung
120 Motive aus der im Freiburger Stadtarchiv verwahrten Fotoplattensammlung des ersten Freiburger Profifotografen Gottlieb Theodor Hase, ausgewählt und kommentiert von Peter Kalchthaler, versetzen den Betrachter zurück ins Freiburg des 19. Jahrhunderts. Hases Arbeiten sind wichtige Zeugnisse der Stadtgeschichte und setzen Architektur und Alltagsszenen längst vergangener Tage einzigartig ins Bild. Ein Schatz für jeden Freiburger.
  • Produktdetails
  • Sutton Archivbilder
  • Verlag: Sutton Verlag GmbH
  • Artikelnr. des Verlages: 03323
  • Seitenzahl: 120
  • Erscheinungstermin: 30. September 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 237mm x 168mm x 15mm
  • Gewicht: 522g
  • ISBN-13: 9783963033230
  • ISBN-10: 3963033231
  • Artikelnr.: 60610019
Autorenporträt
Kalchthaler, PeterPeter Kalchthaler, 1956 in Freiburg geboren, studierte Kunstgeschichte, Anglistik, Germanistik und Volkskunde an der Universität Freiburg. Seit 1984 ist er wissenschaftlicher Angestellter am Augustinermuseum und seit 1994 Leiter der Abteilung Museum für Stadtgeschichte im Wentzingerhaus am Münsterplatz. Im Augustinermuseum ist er zuständig für die Sammlungsbereiche Stadtgeschichte, Waffen und unedle Metalle sowie seit 2013 Stellvertreter von Direktor Tilmann von Stockhausen. Peter Kalchthaler hat zahlreiche Bücher und Beiträge zur Architektur- und Kunstgeschichte Freiburgs veröffentlicht.