Bindung macht stark - Bartig-Prang, Tatje

19,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Glückliche und geborgene Babys - entspannte Eltern
Je geborgener und wahrgenommener Babys sich fühlen, desto besser können sie ihre Flügel entfalten. Denn Liebe und Bindung machen schlau, gesund und resilient.
Das ist die Basis für bindungs- und bedürfnisorientiertes Elternsein. Attachment Parenting funktioniert nur in der Balance zwischen den Bedürfnissen von Eltern und Kind. Kuscheln, Schmusen, Tragen, Stillen sind zentrale Grundelemente. Unideologisch und entspannt können Sie sich hier mit Attachment Parenting vertraut machen:
- Was AP ist: Die 3 zentralen Elemente für ein
…mehr

Produktbeschreibung
Glückliche und geborgene Babys - entspannte Eltern

Je geborgener und wahrgenommener Babys sich fühlen, desto besser können sie ihre Flügel entfalten. Denn Liebe und Bindung machen schlau, gesund und resilient.

Das ist die Basis für bindungs- und bedürfnisorientiertes Elternsein. Attachment Parenting funktioniert nur in der Balance zwischen den Bedürfnissen von Eltern und Kind. Kuscheln, Schmusen, Tragen, Stillen sind zentrale Grundelemente. Unideologisch und entspannt können Sie sich hier mit Attachment Parenting vertraut machen:

- Was AP ist: Die 3 zentralen Elemente für ein bindungsorientiertes Leben mit Ihrem Kind

- Fallen Sie nicht drauf rein: Ammenmärchen über Attachment Parenting

- Nähe ist das Allerschönste: Von Tragetuch bis Familienbett

- Sie bestimmen: AP ist, was Sie daraus machen

Attachment Parenting - so wie es zu Ihnen und Ihrem Baby passt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Trias
  • Seitenzahl: 181
  • Erscheinungstermin: 13. Juni 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 247mm x 178mm x 15mm
  • Gewicht: 483g
  • ISBN-13: 9783432106786
  • ISBN-10: 3432106785
  • Artikelnr.: 52394799
Autorenporträt
Als ihr erstes Kind auf die Welt kam, merkte Tatje Bartig-Prang, wie wenig ganzheitliche Angebote es für Mütter, Schwangere und Kleinkinder gibt. Das inspirierte die studierte Kulturwissenschaftlerin dazu, entsprechende Kurskonzepte zu entwickeln. Inzwischen betreut sie Familien in ihrer eigenen Beratungspraxis und bildet deutschlandweit Fachpersonal fort. Ein liebevoller, respektvoller Umgang mit dem Baby und die elterliche Selbstfürsorge stehen dabei immer im Mittelpunkt. Die Autorin lebt mit ihrer Familie auf einem Bauernhof zwischen Rendsburg und Kiel.