Fahrdynamik in Perfektion - Weber, Wolfgang
29,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Wolfgang Weber gehört zu denen, die ganz genau wissen, wie man ein Auto wirklich schnell macht. Als Rallye- und als Rennfahrer, aber auch als Trainer, Instruktor und Testfahrer hat er selbst mit Reifen, Federn, Stoßdämpfern, Stabilisatoren und Aerodynamik jeder Art experimentiert. Sein umfassendes Wissen hat er in diesem Buch zusammengefasst. Anschaulich bebildert und leicht nachvollziehbar, schildert er bis ins Detail, wie man effektive Veränderungen an seinem Fahrzeug vornehmen, sich ein ordentliches Setup erarbeiten und dadurch das Fahrverhalten seines Autos wirklich verbessern kann.…mehr

Produktbeschreibung
Wolfgang Weber gehört zu denen, die ganz genau wissen, wie man ein Auto wirklich schnell macht. Als Rallye- und als Rennfahrer, aber auch als Trainer, Instruktor und Testfahrer hat er selbst mit Reifen, Federn, Stoßdämpfern, Stabilisatoren und Aerodynamik jeder Art experimentiert. Sein umfassendes Wissen hat er in diesem Buch zusammengefasst. Anschaulich bebildert und leicht nachvollziehbar, schildert er bis ins Detail, wie man effektive Veränderungen an seinem Fahrzeug vornehmen, sich ein ordentliches Setup erarbeiten und dadurch das Fahrverhalten seines Autos wirklich verbessern kann.
  • Produktdetails
  • Verlag: Motorbuch Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 04067
  • Seitenzahl: 376
  • Erscheinungstermin: Mai 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 174mm x 27mm
  • Gewicht: 1204g
  • ISBN-13: 9783613040670
  • ISBN-10: 3613040670
  • Artikelnr.: 50154455
Autorenporträt
Weber, Wolfgang
Wolfgang Weber ist schon 1988 vom Rallyevirus, damals noch als Copilot, erfasst worden. Suchte er anfangs die Fehler immer beim Fahrer, so wurde ihm mehr und mehr bewusst, dass auch das 4-rädrige Sportgerät perfekt eingestellt sein musste. So sammelte sich das Wissen in seinen verschiedensten Berufen als Trainer für Verkehrssicherheit, oder Achsmess-Seminaren bis hin zum Ausbilder von werdenden Rennfahrern. Seit 2005 ist er Test- und Rennfahrer und nimmt erfolgreich an der Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring teil.