Flug in die Hölle - Bertram, Hans
9,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

53 Tage verschollen im australischen Busch: Hans Bertram schrieb den erschütternden und begeisternden Report seines erfolgreichen Überlebenskampfes.
Im Februar 1932 startete das Wasserflugzeug 'Atlantis' von Köln zum Flug um die Erdteile Europa, Asien, Australien in Richtung Amerika - rund um die Welt. Der Flug verlief planmäßig bis zum 15 Mai. Als die Maschine von ihrem Flug über die Timorsee Richtung Australien nicht in Port Darwin ankommt, gebinnt die Suchaktion. Da die Flugzeit, die die Maschine mit ihrem Benzinvorrat in der Luft bleiben kann, verstrichen ist, besteht kaum ein Zweifel…mehr

Produktbeschreibung
53 Tage verschollen im australischen Busch: Hans Bertram schrieb den erschütternden und begeisternden Report seines erfolgreichen Überlebenskampfes.

Im Februar 1932 startete das Wasserflugzeug 'Atlantis' von Köln zum Flug um die Erdteile Europa, Asien, Australien in Richtung Amerika - rund um die Welt. Der Flug verlief planmäßig bis zum 15 Mai. Als die Maschine von ihrem Flug über die Timorsee Richtung Australien nicht in Port Darwin ankommt, gebinnt die Suchaktion. Da die Flugzeit, die die Maschine mit ihrem Benzinvorrat in der Luft bleiben kann, verstrichen ist, besteht kaum ein Zweifel mehr, dass sie notgelandet oder abgestürzt ist. Alle Bemühungen bleiben erfolglos, bis nach 53 Tagen das Unglaubliche geschieht: Die beiden Flieger kehren nach größten Entbehrungen und Hunger in die Zivilisation zurück!
  • Produktdetails
  • Verlag: Dörfler
  • Seitenzahl: 320
  • Erscheinungstermin: Oktober 2004
  • Deutsch
  • Abmessung: 217mm x 144mm x 29mm
  • Gewicht: 460g
  • ISBN-13: 9783895552274
  • ISBN-10: 3895552275
  • Artikelnr.: 12961252
Autorenporträt
Prof. Dr. Hans Bertram ist seit 1992 Professor für Mikrosoziologie an der Humboldt-Universität zu Berlin. Seine Arbeitsschwerpunkte sind unter anderem: Familienforschung, Sozialer Wandel und kindliches Wohlbefinden.