24,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

This book is an introduction to current theoretical perspectives in the field of international relations. It carefully develops the systematic connections between older and more recent currents and different paradigmatic perspectives. The aim is to enable students to begin working independently and to bolster their understanding of the fundamental principles and arguments underlying each of the theories.
Die Theorien der Internationalen Beziehungen (IB) sind integraler Bestandteil des Studiums der Politikwissenschaft im Teilbereich IB. Das vorliegende Buch führt in die gängigsten
…mehr

Produktbeschreibung
This book is an introduction to current theoretical perspectives in the field of international relations. It carefully develops the systematic connections between older and more recent currents and different paradigmatic perspectives. The aim is to enable students to begin working independently and to bolster their understanding of the fundamental principles and arguments underlying each of the theories.
Die Theorien der Internationalen Beziehungen (IB) sind integraler Bestandteil des Studiums der Politikwissenschaft im Teilbereich IB. Das vorliegende Buch führt in die gängigsten Theorieperspektiven der Disziplin Internationale Beziehungen ein. Für die Arbeit mit IB-Theorien ist es grundlegend, das spezifische Vokabular der einzelnen Theorieperspektiven, die jeweilige Aussagenlogik sowie deren Übertragung auf empirische Phänomene zu verstehen. Das vorliegende Buch bietet die Voraussetzungen hierfür: Jedes Kapitel ist so aufgebaut, dass theoriespezifische Fachbegriffe, Aussagenlogiken und charakteristische Deutungen empirischer Zusammenhänge gesondert zur Sprache kommen. Die Theorien können im Vergleich gut erschlossen werden. In der Neuauflage wurden jüngere Entwicklungen in der Theoriebildung berücksichtigt. Die Theoriekapitel zum klassischen Realismus, Neorealismus sowie zum Neoliberalismus wurden um kurze Analysen jüngerer Autoren und/oder um Phänomene ergänzt. Außerdem das Buch um zwei neue Kapitel erweitert, in denen die Theorieperspektiven des neoklassischen Realismus bzw. der Global Governance beschrieben und erläutert werden. Studierende der Politikwissenschaft in den Anfangssemestern ihres BA-Studiums gewinnen mit diesem Buch einen systematischen Überblick über die wichtigsten IB-Theorieperspektiven.
  • Produktdetails
  • Politikwissenschaften kompakt
  • Verlag: Oldenbourg; Arvato Dmr
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 236
  • Erscheinungstermin: 20. November 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 171mm x 14mm
  • Gewicht: 466g
  • ISBN-13: 9783486714005
  • ISBN-10: 3486714007
  • Artikelnr.: 35921783
Autorenporträt
Dr. Günther Auth (Ludwig-Maximilians-Universität München)
Inhaltsangabe
Klassischer Realismus Neorealismus Neoliberalismus Neofunktionalismus Intergouvernementalismus Konstruktivismus