10,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in über 4 Wochen
5 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Nach zehn Jahren kehrt der Auftragskiller Wilson "Crow" Cromartie nach Paradise zurück. Damals ist er dem Polizei-Chef Jesse Stone mit einer Tasche voller Geld entwischt. Jetzt soll Crow ein junges Mädchen kidnappen und dessen Mutter umbringen. Sein Auftraggeber ist der Gangster Louis Francisco, der seine Tochter Amber zurück und seine Exfrau Fiona aus dem Weg geräumt haben will. Hinzu kommt, dass Amber mit einer gefährlichen Latino-Gang rumhängt. Eine explosive Situation für Paradise. Jesse Stone muss schnell eine Lösung finden.…mehr

Produktbeschreibung
Nach zehn Jahren kehrt der Auftragskiller Wilson "Crow" Cromartie nach Paradise zurück. Damals ist er dem Polizei-Chef Jesse Stone mit einer Tasche voller Geld entwischt. Jetzt soll Crow ein junges Mädchen kidnappen und dessen Mutter umbringen. Sein Auftraggeber ist der Gangster Louis Francisco, der seine Tochter Amber zurück und seine Exfrau Fiona aus dem Weg geräumt haben will. Hinzu kommt, dass Amber mit einer gefährlichen Latino-Gang rumhängt. Eine explosive Situation für Paradise. Jesse Stone muss schnell eine Lösung finden.
  • Produktdetails
  • Jesse Stone Vol.7
  • Verlag: Berkley Publishing Group / Penguin US
  • Seitenzahl: 320
  • Altersempfehlung: ab 18 Jahre
  • Erscheinungstermin: Februar 2009
  • Englisch
  • Abmessung: 190mm x 109mm x 28mm
  • Gewicht: 171g
  • ISBN-13: 9780425226285
  • ISBN-10: 042522628X
  • Artikelnr.: 25440438
Autorenporträt
Robert B. Parker wurde 1932 geboren. 1971 promovierte er an der Universität Boston über die"Schwarze Serie"in der amerikanischen Kriminalliteratur. 1973 erschien sein erster Roman und bereits 1976 erhielt er den Edgar Award für den besten Kriminalroman des Jahres. Robert B. Parker ist am 18.01.2010 in seinem Haus in Cambridge (Massachusetts) verstorben.
Rezensionen
If Spencer is the invincible knight, the timeless hero of American detective fiction, then Jesse Stone is the flawed hero of the moment, a man whose deficiencies define his humanity New York Times