Moderne Physik - Harris, Randy
59,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Moderne Physik
Das moderne Leben wäre ohne "moderne Physik" nicht mehr vorstellbar - auf ihren Gesetzen beruhen Transistoren, Computerchips, Mobiltelefone, Flachbildschirme, Navigationssysteme und zahllose andere Gegenstände des Alltags, an die man vor 100 Jahren nicht einmal zu denken gewagt hätte. Zugleich sind Relativitätstheorie und Quantenphysik Grundlagen unseres gegenwärtigen Naturverständnisses und die wohl am besten experimentell überprüften wissenschaftlichen Theorien überhaupt. Ein grundsätzliches Verständnis dieser Theorien und ihrer Anwendungen ist unerlässlich, um sich mit…mehr

Produktbeschreibung
Moderne Physik

Das moderne Leben wäre ohne "moderne Physik" nicht mehr vorstellbar - auf ihren Gesetzen beruhen Transistoren, Computerchips, Mobiltelefone, Flachbildschirme, Navigationssysteme und zahllose andere Gegenstände des Alltags, an die man vor 100 Jahren nicht einmal zu denken gewagt hätte. Zugleich sind Relativitätstheorie und Quantenphysik Grundlagen unseres gegenwärtigen Naturverständnisses und die wohl am besten experimentell überprüften wissenschaftlichen Theorien überhaupt. Ein grundsätzliches Verständnis dieser Theorien und ihrer Anwendungen ist unerlässlich, um sich mit Fragestellungen zeitgenössischer Physik auseinandersetzen zu können und um ein Verständnis für moderne Technologien zu entwickeln - oder auch nur, um die Neugierde zu befriedigen, wie die moderne Naturwissenschaft weiteste Bereiche der Natur beschreiben und erklären kann! Hierbei leistet die "Moderne Physik" von Harris in seiner zweiten Auflage einen großen Beitrag, in dem sie in einer großen Gesamtschau die wichtigsten Entwicklungen der Physik der letzten 100 Jahre zusammenfasst, ebenso anschaulich wie gründlich erklärt und dabei die notwendigen mathematischen Vorkenntnisse so gering wie möglich hält!

Moderne Physik

Das moderne Leben wäre ohne "moderne Physik" nicht mehr vorstellbar - auf ihren Gesetzen beruhen Transistoren, Computerchips, Mobiltelefone, Flachbildschirme, Navigationssysteme und zahllose andere Gegenstände des Alltags, an die man vor 100 Jahren nicht einmal zu denken gewagt hätte. Zugleich sind Relativitätstheorie und Quantenphysik Grundlagen unseres gegenwärtigen Naturverständnisses und die wohl am besten experimentell überprüften wissenschaftlichen Theorien überhaupt. Ein grundsätzliches Verständnis dieser Theorien und ihrer Anwendungen ist unerlässlich, um sich mit Fragestellungen zeitgenössischer Physik auseinandersetzen zu können und um ein Verständnis für moderne Technologien zu entwickeln - oder auch nur, um die Neugierde zu befriedigen, wie die moderne Naturwissenschaft weiteste Bereiche der Natur beschreiben und erklären kann! Hierbei leistet die "Moderne Physik" von Harris in seiner zweiten Auflage einen großen Beitrag, in dem sie in einer großen Gesamtschau die wichtigsten Entwicklungen der Physik der letzten 100 Jahre zusammenfasst, ebenso anschaulich wie gründlich erklärt und dabei die notwendigen mathematischen Vorkenntnisse so gering wie möglich hält!

Das Buch richtet sich an Studierende der Naturwissenschaften, insbesondere der Physik. Es ist für Studierende von Bachelorstudiengängen an Universitäten und Fachhochschulen konzipiert und schlägt die Brücke zwischen einführenden Vorlesungen über die "klassische" Physik und vertieften Vorlesungen über die aktuellen Theorien zu Elementarteilchen, Atomkernen, Atomen, Molekülen, Festkörper und das Universum insgesamt. Begleitet wird der Text von zahlreichen Übungsaufgaben, die es den Studierenden erlauben, ihr Wissen unmittelbar anzuwenden, aber auch ihr Verständnis zu testen. Neben einer Vorlesungsbegleitung eignet sich die "Moderne Physik" daher auch hervorragend zum Selbststudium.

Inhalt:
Relativitätstheorie

Welle-Teilchen-Dualismus

gebundene Zustände der Quantenmechanik: Potenzialtöpfe und der

harmonische Oszillator

Streuung und Tunneleffekt

Wasserstoffatom

Drehimpuls und Spin

Quantenmechanik identischer Teilchen

Grundlagen der statistischen Physik

Molekülbildung, Festkörper und ihre Eigenschaften

Kernphysik

Elementarteilchen

Erhaltungssätze und Symmetrien der Physik

Der Fachlektor des Buches, Ulrich Schollwöck, ist Physiker und Inhaber des Lehrstuhls für Theoretische Nanophysik an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
  • Produktdetails
  • Always Learning
  • Verlag: Pearson Studium
  • 2., aktualis. Aufl.
  • Seitenzahl: 875
  • Erscheinungstermin: 1. Januar 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 249mm x 174mm x 40mm
  • Gewicht: 1460g
  • ISBN-13: 9783868941159
  • ISBN-10: 3868941150
  • Artikelnr.: 34733729
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
Relativitätstheorie
Welle-Teilchen-Dualismus
gebundene Zustände der Quantenmechanik: Potenzialtöpfe und der harmonische Oszillator
Streuung und Tunneleffekt
Wasserstoffatom
Drehimpuls und Spin
Quantenmechanik identischer Teilchen
Grundlagen der statistischen Physik
Molekülbildung, Festkörper und ihre Eigenschaften
Kernphysik
Elementarteilchen
Erhaltungssätze und Symmetrien der Physik