Reiseführer Tibet - Heßberg, Andreas von; Schulze, Waltraud
Zur Bildergalerie
16,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

- Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Tibets auf 264 Seiten - Alle Informationen zur Planung und Durchführung einer Tibetreise - Fundierte Informationen zu Geschichte, Kultur, Religion und Alltag - Kapitel zur Tibetbahn, zur tibetischen Küche und tibetischen Medizin - Mit Artenlisten und Ortverzeichnis Tibetisch-Chinesisch
Tibet, das höchstgelegene Land der Erde, fasziniert Menschen aus aller Welt. Mit einer durchschnittlichen Höhe von 4300 Metern über dem Meeresspiegel lockt das »Land der Schneeberge« Bergsteiger, Trekkingtouristen und Naturliebhaber. Neben dem Hoch-Himalaya und dem
…mehr

Produktbeschreibung
- Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Tibets auf 264 Seiten
- Alle Informationen zur Planung und Durchführung einer Tibetreise
- Fundierte Informationen zu Geschichte, Kultur, Religion und Alltag
- Kapitel zur Tibetbahn, zur tibetischen Küche und tibetischen Medizin
- Mit Artenlisten und Ortverzeichnis Tibetisch-Chinesisch

Tibet, das höchstgelegene Land der Erde, fasziniert Menschen aus aller Welt. Mit einer durchschnittlichen Höhe von 4300 Metern über dem Meeresspiegel lockt das »Land der Schneeberge« Bergsteiger, Trekkingtouristen und Naturliebhaber. Neben dem Hoch-Himalaya und dem Chang-Tang-Hochplateau mit seiner grasbedeckten Steppe und türkisblauen Salzseen findet man im Osten die tiefste Schlucht der Erde, die Brahmaputra-Schlucht.

Die Kultur Tibets ist vom Buddhismus geprägt wie in kaum einem anderen Land. Zu besichtigen gibt es mehrere alte oder wiederaufgebaute Klöster und das bekannteste Bauwerk Tibets, den Potala-Palast in der Hauptstadt Lhasa. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der heilige Berg Kailash, das alte Königreich Guge, der Friendship Highway und der Mount Everest.

Der Trescher-Reiseführer Tibet 2020 bietet neben ausführlichen Hintergrundinformationen zu Geschichte, Kultur und aktueller politischer Situation. Da seit 2008 das Reisen in Tibet nur eingeschränkt möglich ist, ist eine genaue Planung der Reiseroute unablässlich. Der Reiseführer hilft dabei mit allen wichtigen Informationen zur Vorbereitung und Durchführung einer Tibetreise.

>>> Weitere Reiseführer zu den Ländern des Himalaya finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.
  • Produktdetails
  • Trescher-Reihe Reisen
  • Verlag: Trescher Verlag
  • 6., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 257
  • Erscheinungstermin: Mai 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 124mm x 15mm
  • Gewicht: 330g
  • ISBN-13: 9783897944695
  • ISBN-10: 3897944693
  • Artikelnr.: 57086546
Autorenporträt
Heßberg, Andreas von
Dr. Andreas von Heßberg studierte Physik und Geoökologie an der Universität Bayreuth und spezialisierte sich in den Bereichen Landschaftsökologie, Naturschutz und Vegetationskunde. Er promovierte über Vegetationsdynamik an Flussufern. Momentan arbeitet er an der Universität Bayreuth in der Landschaftsdynamik/Störungsökologie, freiberuflich als Reiseleiter in Bhutan und Sikkim sowie als Reisejournalist (unter anderem im Trescher Verlag Kamtschatka, Tibet, Chinesische Seidenstraße, Bhutan, Sikkim und Darjeeling).
Inhaltsangabe
INHALTSVERZEICHNIS

Vorwort der Tibet Initiative Deutschland 9
Vorwort der Autoren 10
Herausragende Sehenswürdigkeiten 12
Das Wichtigste in Kürze 14

LAND UND LEUTE 16

Tibet: Zahlen und Fakten 18
Geographie und Geologie 19
Das Tarim-Becken 19
Aufwerfung des Himalaya und des Chang Tang 20
Das hydrologische System Tibets 24
Die Berge und Schluchten Osttibets 26
Gefaltete Gesteinsformationen 27
Vulkanismus und geothermale Aktivitäten 27
Erosion 28
Gletscher 29

Klima 31
Westtibet 32
Chang-Tang-Hochland 32
Yarlung-Tsangpo-Region 33
Die Schluchten Osttibets 33
Reisezeit 34

Die Pflanzen Tibets 35
Die Regionen im Norden und Westen 36
Das zentraltibetische Hochland 37
Die großen Flusstäler im Süden und Osten 39
Die dichten Waldregionen im Osten 40
Die subtropischen Täler im Südosten 41

Die Tierwelt Tibets 42
Amphibien und Reptilien 42
Säugetiere 43
Vögel 49
Tibet - ein Naturparadies? 53
Wilderei und Artenschutz 54
Bodenschätze 56
Die Wälder Osttibets 59
Veränderte landwirtschaftliche Strukturen 61
Der neue Energiehunger 62
Globale Auswirkungen 63
Sind wir Eindringlinge? 64

Die Menschen Tibets 66
Sprache 67
Kleidung 68
Nomaden 68
Bauern 71
Kaufleute 72
Mönche und Nonnen 73

Tibetische Medizin 75
Die Fünf Elemente 76
Impulsenergien 76
Diagnose und Therapie 78
Die richtige Ernährung 79
Medizinische Literatur 81

Baustile Tibets 82
Westtibet 83
Siedlungen der Nomaden 83
Bauerndörfer am Yarlung Tsangpo 84
Dörfer in Osttibet 85

Die tibetische Küche 87
Bei den Nomaden Westtibets 87
Bei den Bauern Osttibets 89

Überblick über die Geschichte 93

Aktuelle Situation 99
Regierung im Exil 100
Autonome Region Tibet 102
Die chinesische Politik in Tibet 103
Der Mittlere Weg des Dalai Lama 107
Die Bahnlinie nach Tibet 108

Westliche Entdeckungsgeschichte 113
Die Pundits 115
Gabriel Bonvalot 116
Hamilton Bower 117
Montagu Wellby 117
Sven Hedin 119
Francis Kingdon-Ward 120
Alexandra David-Néel 121
Wilhelm Filchner 121
Das Rätsel der Tsangpo-Wasserfälle 122
Weitere Expeditionen im 20. Jahrhundert 123
Sportlich ambitionierte Expeditionen 124

Der tibetische Buddhismus 126
Historische Personen des tibetischen Buddhismus 128
Die Schulen des tibetischen Buddhismus 132
Reinkarnationslehre 138
Heilige Berge 144

REISEZIELE 148

Lhasa 150
Jokhang-Tempel 152
Barkor 154
Potala-Palast 155
Palhalupuk-Felsentempel 159
Norbulingka 159
Tibetmuseum 160
Ramoche-Tempel 161
Kloster Drepung 162
Kloster Sera 163

Die Umgebung von Lhasa 166
Kloster Ganden 166
Wanderungen rund um Lhasa 167
Shannan 169
Namtso 172
Nagchu 174

Rund um den Friendship Highway 175
Yamdrok-See mit Kloster Samding 175
Karo La 176
Gyantse 177
Shigatse 179
Kloster Sakya 181
Everest-Basecamp und Rongbuk-Kloster 183

Ngari - Der Westen 186
Kailash 186
Manasarowar-See 190
Tsaparang 191

Nyingchi - Der Osten 195
Festung Xiuba 195
Basum Tso 195
Yarlung Tsangpo Grand Canyon 195<