Rudolf Virchow (eBook, ePUB) - Vasold, Manfred
-20%
19,99 €
Bisher 24,99 €**
19,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 24,99 €**
19,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 24,99 €**
-20%
19,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 24,99 €**
-20%
19,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Rudolf Virchow (1821-1902) war nicht nur einer der Begründer der medizinischen Wissenschaft, sondern er setzte sich auch immer wieder für Reformen im Gesundheitswesen ein. Er war Mitbegründer der liberalen Fortschrittspartei und als Mitglied des preußischen Abgeordnetenhauses einer der schärfsten Widersacher Bismarcks. Eine von Manfred Vasold spannend erzählte Biographie und zugleich eine Sozialgeschichte Deutschlands im 19. Jahrhundert. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.82MB
Produktbeschreibung
Rudolf Virchow (1821-1902) war nicht nur einer der Begründer der medizinischen Wissenschaft, sondern er setzte sich auch immer wieder für Reformen im Gesundheitswesen ein. Er war Mitbegründer der liberalen Fortschrittspartei und als Mitglied des preußischen Abgeordnetenhauses einer der schärfsten Widersacher Bismarcks. Eine von Manfred Vasold spannend erzählte Biographie und zugleich eine Sozialgeschichte Deutschlands im 19. Jahrhundert. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, CY, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, IRL, I, L, M, NL, P, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: FISCHER E-Books
  • Seitenzahl: 430
  • Erscheinungstermin: 15.12.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783105607275
  • Artikelnr.: 44346061
Autorenporträt
Manfred Vasold, geb. 1943 in Nürnberg, studierte Geschichte, Politikwissenschaft und Philosophie in den USA und in Frankreich, 1978 promovierte er an der Universität Erlangen. Bis 1981 war er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Verlagslektor tätig, danach freiberuflich als Übersetzer und Publizist.