12,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Siddhartha Mukherjee, Pulitzer-Preisträger und Autor des Bestsellers 'Der König aller Krankheiten: Krebs - eine Biographie', fragt sich in seinem TED Book, welchen Gesetzen die Medizin gehorcht. Diese Frage begleitete den Arzt Siddhartha Mukherjee über viele Jahre und mit der Zeit konnte er die wesentlichen Prinzipien der Medizin ausmachen und benennen. Dabei geht es beispielsweise um die wichtige Rolle der Intuition beim Erstellen von Diagnosen. Reich an faszinierenden historischen Details und Erfahrungen aus der modernen Medizin ermöglicht Mukherjees Buch uns ein ganz neues Verständnis von Medizin. Ein wichtiges Buch für Ärzte und Patienten.…mehr

Produktbeschreibung
Siddhartha Mukherjee, Pulitzer-Preisträger und Autor des Bestsellers 'Der König aller Krankheiten: Krebs - eine Biographie', fragt sich in seinem TED Book, welchen Gesetzen die Medizin gehorcht.
Diese Frage begleitete den Arzt Siddhartha Mukherjee über viele Jahre und mit der Zeit konnte er die wesentlichen Prinzipien der Medizin ausmachen und benennen. Dabei geht es beispielsweise um die wichtige Rolle der Intuition beim Erstellen von Diagnosen. Reich an faszinierenden historischen Details und Erfahrungen aus der modernen Medizin ermöglicht Mukherjees Buch uns ein ganz neues Verständnis von Medizin. Ein wichtiges Buch für Ärzte und Patienten.
  • Produktdetails
  • Fischer Taschenbücher Bd.3468
  • Verlag: Fischer Taschenbuch
  • Originaltitel: The Laws of Medicine
  • Artikelnr. des Verlages: 1020057
  • Seitenzahl: 91
  • Erscheinungstermin: September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 183mm x 128mm x 15mm
  • Gewicht: 166g
  • ISBN-13: 9783596034680
  • ISBN-10: 359603468X
  • Artikelnr.: 44956762
Autorenporträt
Mukherjee, Siddhartha
Siddhartha Mukherjee, der 2011 den Pulitzer Preis gewann, ist Mediziner und Autor. Sein Buch »Der König aller Krankheiten: Krebs - eine Biographie« war ein weltweiter Erfolg. In seinem Labor arbeitet er in erster Linie in der Krebs- und Stammzellenforschung. Er lebt mit seiner Frau und zwei Töchtern in New York.