Handbuch Honorararztrecht - Porten, Stephan
99,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 4,88 € monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Dürfen Krankenhäuser zukünftig auf angestellte Ärzte weitgehend verzichten? Darf der niedergelassene Arzt die Patienten seiner Praxis in das Krankenhaus lotsen, in dem er als Honorararzt operiert? Welche Leistungen dürfen Krankenhäuser unter welchen Voraussetzungen mit Honorarärzten erbringen und abrechnen? - Das sind nach wie vor offene Fragen, die in einer boomenden Honorararztbranche zunehmend brisant werden. Das Handbuch Honorararztrecht stellt die Rechtslage zum Honorararztwesen umfassend dar. Hierbei stehen die medizinrechtlichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Das Handbuch richtet sich…mehr

Produktbeschreibung
Dürfen Krankenhäuser zukünftig auf angestellte Ärzte weitgehend verzichten? Darf der niedergelassene Arzt die Patienten seiner Praxis in das Krankenhaus lotsen, in dem er als Honorararzt operiert? Welche Leistungen dürfen Krankenhäuser unter welchen Voraussetzungen mit Honorarärzten erbringen und abrechnen? - Das sind nach wie vor offene Fragen, die in einer boomenden Honorararztbranche zunehmend brisant werden. Das Handbuch Honorararztrecht stellt die Rechtslage zum Honorararztwesen umfassend dar. Hierbei stehen die medizinrechtlichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Das Handbuch richtet sich an die Praxis und liefert Antworten für Juristen, Mediziner, Krankenhausmanager und Verbandsvertreter._
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 86273615
  • 2014
  • Erscheinungstermin: Juli 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 244mm x 170mm x 22mm
  • Gewicht: 595g
  • ISBN-13: 9783642382734
  • ISBN-10: 3642382738
  • Artikelnr.: 38106840
Autorenporträt
Stephan Porten ist als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht in der Kanzlei Rödl & Partner in Köln tätig.
Inhaltsangabe
Einführung.- Zur Entwicklung des Honorararztwesens.- Der Beruf des Honorararztes.- Die Berufsfreiheit des Honorararztes.- Zum Vertragstyp: angestellt oder selbständig?.- Die "pro forma" -Anstellung von Honorarärzten.- Leistungserbringerstatus von Krankenhäusern und Einsatz von Honorarärzten.- Der Vergütungsanspruch für honorarärztliche Leistungen bei voll- bzw. teilstationärer Krankenhausbehandlung.- Der Leistungszukauf nach
2 Abs. 2 S. 2 Nr. 2 KHEntgG 9.- Honorarärzte in Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen.- Der Honorararzt im SGB VII.- Der Honorararzt in der vor- und nachstationären Behandlung.- Der Honorararzt und das Ambulante Operieren.- Der Honorararzt in der Ermächtigungsambulanz.- Honorarärzte, Belegärzte und Beleghonorarärzte.- Honorarärzte und selbstzahlende Patienten.- Honorararzttätigkeit und Vertragsarztrecht.- Honorararzttätigkeit und ärztliches Berufsrecht.- Ausblick.
Rezensionen
Aus den Rezensionen:

"... Das Handbuch bietet einen umfassenden Überblick über das Honorararztrecht und wird alle ansprechen, die sich mit dem Thema Honorararzt auseinandersetzen wollen und müssen. ... Honorarärzte und selbstverständlich die rechtsberatenden Berufe werden das Werk zu schätzen wissen ..." (Andreas Wagener, in: GesR GesundheitsRecht, Heft 1, 20. Januar 2015)