29,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Buch mit Leinen-Einband

Die Aristotelischen Begriffe prägen seit zwei Jahrtausenden das philosophische Denken in allen europäischen Sprachen. Sie haben darüber hinaus Eingang in die islamische und die jüdische Philosophie und mittlerweile in die Philosophie in aller Welt gefunden. In diesem Lexikon werden erstmals die rund 350 wichtigsten Begriffe aus allen Bereichen des Aristotelischen Denkens und Forschens vorgestellt und von nahmhaften Aristoteles-Experten erläutert.…mehr

Produktbeschreibung
Die Aristotelischen Begriffe prägen seit zwei Jahrtausenden das philosophische Denken in allen europäischen Sprachen. Sie haben darüber hinaus Eingang in die islamische und die jüdische Philosophie und mittlerweile in die Philosophie in aller Welt gefunden. In diesem Lexikon werden erstmals die rund 350 wichtigsten Begriffe aus allen Bereichen des Aristotelischen Denkens und Forschens vorgestellt und von nahmhaften Aristoteles-Experten erläutert.
  • Produktdetails
  • Kröners Taschenausgabe Bd.459
  • Verlag: Kröner
  • Seitenzahl: 680
  • Erscheinungstermin: Oktober 2005
  • Deutsch
  • Abmessung: 180mm x 119mm x 34mm
  • Gewicht: 490g
  • ISBN-13: 9783520459015
  • ISBN-10: 3520459019
  • Artikelnr.: 14185827
Autorenporträt
Prof. Dr. Otfried Höffe (geb. 1943) ist Ordinarius für Philosophie an der Universität Tübingen. Seine Forschungsschwerpunkte sind Aristoteles und Kant sowie Moralphilosophie und Politische Philosophie. Zahlreiche Veröffentlichungen, darunter: 'Praktische Philosophie - das Modell des Aristoteles' (2. Aufl. 1996), 'Aristoteles. Leben - Werk - Wirkung' (3. Aufl. 2006), 'Lebenskunst und Moral' (2007).