Mit List und Tücke argumentieren - Anton, Karl-Heinz
49,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Wie gelingt es, in Diskussionen, Disputen, Gesprächen ... zu siegen? Der boshaften Rhetorik, Eristik genannt, ist jedes Mittel recht, um ans Ziel zu kommen. Wahrheit und Ethik interessieren da nicht. Bissig, böswillig und skrupellos kommt sie daher. Ihr einziges erklärtes Ziel ist, im Wortstreit den Sieg davonzutragen. Karl-Heinz Anton stellt die erprobten Strategien und wirksamen Techniken wie Maskierung, Schwachstellen- oder Wortschwalltaktik vor. Er nennt die 20 wichtigsten Argumentationsfehler und analysiert 80 klassische Gesprächssituationen in Unternehmen sehr treffend. Eine wertvolle…mehr

Produktbeschreibung
Wie gelingt es, in Diskussionen, Disputen, Gesprächen ... zu siegen? Der boshaften Rhetorik, Eristik genannt, ist jedes Mittel recht, um ans Ziel zu kommen. Wahrheit und Ethik interessieren da nicht. Bissig, böswillig und skrupellos kommt sie daher. Ihr einziges erklärtes Ziel ist, im Wortstreit den Sieg davonzutragen. Karl-Heinz Anton stellt die erprobten Strategien und wirksamen Techniken wie Maskierung, Schwachstellen- oder Wortschwalltaktik vor. Er nennt die 20 wichtigsten Argumentationsfehler und analysiert 80 klassische Gesprächssituationen in Unternehmen sehr treffend.
Eine wertvolle Schatztruhe mit vielen Fallbeispielen. Für alle, die sich in Verhandlungen zur Wehr setzen müssen. Und für diejenigen, die selbst mit der Argumentationskunst der anderen Art liebäugeln. Neu in der 3., überarbeiteten Auflage sind vor allem 20 Diskussionsempfehlungen und Leitlinien. Wie gelingt es, in Diskussionen, Disputen, Gesprächen zu siegen? Der boshaften Rhetorik, Eristik genannt, ist jedes Mittel recht, um ans Ziel zu kommen. Wahrheit und Ethik interessieren da nicht. Bissig, böswillig und skrupellos kommt sie daher. Ihr einziges erklärtes Ziel ist, im Wortstreit den Sieg davonzutragen. Karl-Heinz Anton stellt die erprobten Strategien und wirksamen Techniken wie Maskierung, Schwachstellen- oder Wortschwalltaktik vor. Er nennt die 20 wichtigsten Argumentationsfehler und analysiert 80 klassische Gesprächssituationen in Unternehmen sehr treffend.
Eine wertvolle Schatztruhe mit vielen Fallbeispielen. Für alle, die sich in Verhandlungen zur Wehr setzen müssen. Und für diejenigen, die selbst mit der Argumentationskunst der anderen Art liebäugeln. Neu in der 3., überarbeiteten Auflage sind vor allem 20 Diskussionsempfehlungen und Leitlinien.
Der Inhalt
Rhetorik und Dialektik
Fehler, die Sie vermeiden sollten.-
Die wirkungsvollsten Techniken und Strategien.-
Subversive Fragetechnik.- Einschmeicheln.- Bumerang.- Inkompetenz.- Londoner Nebel.- Wortschwalltaktik.- Beweiskritik.- Abprallstrategie.- Unverständlichkeitsstrategie.-
Mit vielen Beispielen aus dem Unternehmensalltag.
Der Autor
PD Dr. Karl-Heinz Anton, Sozialphilosoph, arbeitet für Wirtschaftsunternehmen im Bereich Kommunikation als Berater und Trainer. Er ist Privatdozent an der Universität Duisburg-Essen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Gabler; Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 86084908
  • 3. Aufl. Korr. Nachdr.
  • Erscheinungstermin: 16. Juli 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 156mm x 17mm
  • Gewicht: 356g
  • ISBN-13: 9783834941541
  • ISBN-10: 3834941549
  • Artikelnr.: 35511783
Autorenporträt
PD Dr. Karl-Heinz Anton, Sozialphilosoph, arbeitet für Wirtschaftsunternehmen im Bereich Kommunikation als Berater und Trainer. Er ist Privatdozent an der Universität Duisburg-Essen.
Inhaltsangabe
Rhetorik und Dialektik.- Fehler, die Sie vermeiden sollten.- Die wirkungsvollsten Techniken und Strategien.- Subversive Fragetechnik.- Einschmeicheln.- Bumerang.- Inkompetenz.- Londoner Nebel.- Wortschwalltaktik.- Beweiskritik.- Abprallstrategie.- Unverständlichkeitsstrategie.- Mit vielen Beispielen aus dem Unternehmensalltag.