18,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Warschau zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Das jüdische Mädchen Sofia träumt davon, frei zu leben und zu lieben - und erwacht unsanft, als ihre Eltern sie an einen vermögenden Mann aus Buenos Aires verheiraten. Schnell stellt sich heraus, dass Sofia so in eine Falle geraten ist, aus der es kein Entkommen zu geben scheint, denn sie wird an ein Freudenhaus verkauft. Doch dann tritt der Varieté-Künstler und Magier Hankus in ihr Leben, der ein besonderes Geheimnis hütet ... Jüdisches Leben und zur Prostitution gezwungene und nach Freiheit kämpfende Frauen in der brodelnden Unterwelt von Buenos…mehr

Produktbeschreibung
Warschau zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Das jüdische Mädchen Sofia träumt davon, frei zu leben und zu lieben - und erwacht unsanft, als ihre Eltern sie an einen vermögenden Mann aus Buenos Aires verheiraten. Schnell stellt sich heraus, dass Sofia so in eine Falle geraten ist, aus der es kein Entkommen zu geben scheint, denn sie wird an ein Freudenhaus verkauft. Doch dann tritt der Varieté-Künstler und Magier Hankus in ihr Leben, der ein besonderes Geheimnis hütet ...
Jüdisches Leben und zur Prostitution gezwungene und nach Freiheit kämpfende Frauen in der brodelnden Unterwelt von Buenos Aires. Eine fesselnde Geschichte und ein Erzählton, der es schafft, schwebend leicht und eindringlich zugleich zu sein: Der Traum von Freiheit ist ein Roman, der auf vielen Ebenen begeistert!
  • Produktdetails
  • Verlag: Querverlag
  • Seitenzahl: 368
  • Erscheinungstermin: 2. September 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 207mm x 126mm x 25mm
  • Gewicht: 421g
  • ISBN-13: 9783896562784
  • ISBN-10: 3896562789
  • Artikelnr.: 56910562
Autorenporträt
Katz, Judith
Judith Katz lebt in Minnesota/USA und unterrichtet unter anderem an der Hamline University und am Minneapolis College of Art and Design. Ihr erster Roman Running Fiercely Toward a High Thin Sound wurde 1993 mit dem renommierten Lambda Literary Award als bestes lesbisches Buch des Jahres ausgezeichnet. Sie hat bereits Kurzgeschichten in einer Reihe amerikanischer Anthologien veröffentlicht. Der Traum von Freiheitist ist ihr erster Roman, der in Deutschland veröffentlicht wird.