Basics Entwurf
32,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

From idea to materiality: The basics of architectural design
The fundamental idea is the starting point of every design. The idea is formulated into the concept; the concept is expressed in the formal language; the form requires a particular material; the space is given shape. Architecture is created. Described in this manner, the design process seems simple and straightforward. But for students of architecture, it is in most cases a difficult learning process. But designing can be learned! What are the conceptual possibilities for finding the first step towards a design idea? What methods…mehr

Produktbeschreibung
From idea to materiality: The basics of architectural design

The fundamental idea is the starting point of every design. The idea is formulated into the concept; the concept is expressed in the formal language; the form requires a particular material; the space is given shape. Architecture is created.
Described in this manner, the design process seems simple and straightforward. But for students of architecture, it is in most cases a difficult learning process. But designing can be learned!
What are the conceptual possibilities for finding the first step towards a design idea? What methods can be used to develop the idea and to arrive at an architectural concept? Furthermore, architecture is first and foremost the designing of (indoor) spaces. But how are rooms structured, rather than merely decorated? What role does the use of materials and materiality play?
This compilation of the volumes Design Ideas, Design Methods, Materials and Spatial Design in the successful student seriesBASICS now gathers the fundamental topics of architectural design together in one book and thus in one context answers crucial questions concerning the hows and whys of the design process.
Von der Idee zur Materialität: Grundlagen für die architektonische Entwurfsarbeit

Am Anfang jedes Entwurfs steht die Frage nach der tragenden Idee: Die Idee wird zum Konzept ausformuliert. Das Konzept drückt sich in der Formensprache aus. Die Form fordert ein bestimmtes Material. Der Raum erhält seine Gestalt. Architektur wird erschaffen.
So beschrieben erscheint der Entwurfsprozess geradlinig und einfach. Doch für die Studierenden der Architektur ist er in den meisten Fällen ein schwieriger Lernprozess. Aber: Entwerfen kann man lernen!
Wie sehen konkret die konzeptionellen Möglichkeiten aus, den ersten Schritt zu einer Entwurfsidee zu finden? Welche Methoden können eingesetzt werden, um die Idee weiterzuentwickeln und zu einem architektonischen Konzept zu gelangen? Darüber hinaus heißt Architektur entwerfen in erster Linie (Innen-)Räume entwerfen. Wie aber werden Räume strukturiert anstatt sie bloß zu dekorieren? Welche Rolle spielt dabei der Umgang mit Material und Stofflichkeit?
Basics Entwerfen vereint die Bände Entwurfsidee , Methoden der Formfindung , Materialität und Raumgestaltung jetzt in einem Buch und beantwortet so in einem Zusammenhang die entscheidenden Fragen nach dem Wie und Warum des Entwurfsprozesses.
  • Produktdetails
  • Basics
  • Verlag: Birkhäuser Berlin
  • Seitenzahl: 328
  • Erscheinungstermin: 26. Februar 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 154mm x 27mm
  • Gewicht: 684g
  • ISBN-13: 9783038215585
  • ISBN-10: 3038215589
  • Artikelnr.: 37154722
Autorenporträt
Dr.-Ing. Bert Bielefeld ist praktizierender Architekt und Inhaber des Architekturbüros bertbielefeld architekten. Er hat in der Bauleitung und Projektsteuerung Erfahrungen mit der Koordination aller Planungs- und Baubeteiligten gesammelt. Darüber hinaus ist er Pprofessor für Bauökonomie und Baumanagement an der Universität Siegen.