märklinMODERNE.
28,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Auf den Modellbahnanlagen des Wirtschaftswunders war die Architektur erstaunlich modern. Hier standen Neu und Alt, Hochhaus und Fachwerkhaus, friedlich nebeneinander. Bis heute verbinden die berühmte "Villa im Tessin", Hochhäuser, Tankstellen, Bahnhofs- und Verwaltungsbauten der Nachkriegszeit über die Bundesländer hinweg gleich mehrere Generationen. "märklinMODERNE" zeigt erstmals, wie modernebegeistert die nostalgischen Modelleisenbahner damals wirklich waren. Ausstellung und Katalog stellen die Modellbausätze und ihre realen Vorbilder vor und bringen damit Architektur- und…mehr

Produktbeschreibung
Auf den Modellbahnanlagen des Wirtschaftswunders war die Architektur erstaunlich modern. Hier standen Neu und Alt, Hochhaus und Fachwerkhaus, friedlich nebeneinander. Bis heute verbinden die berühmte "Villa im Tessin", Hochhäuser, Tankstellen, Bahnhofs- und Verwaltungsbauten der Nachkriegszeit über die Bundesländer hinweg gleich mehrere Generationen. "märklinMODERNE" zeigt erstmals, wie modernebegeistert die nostalgischen Modelleisenbahner damals wirklich waren. Ausstellung und Katalog stellen die Modellbausätze und ihre realen Vorbilder vor und bringen damit Architektur- und Modellbaugeschichte der Nachkriegsmoderne zusammen.
Texte von Daniel Bartetzko, Karin Berkemann, Oliver Elser, Christian Holl u. a., Interviews u. a. mit Falk Jaeger und Klaus Staeck. Fotografien von Hagen Stier.
Die Ausstellung des Online-Magazins moderneREGIONAL wird zunächst ab 18. Mai 2018 im Deutschen Architekturmuseum (DAM) Frankfurt am Main und zeitgleich in der Architekturgalerie am Weißenhof Stuttgart gezeigt.
Die Ausstellung wird durch einen Film von Otto Schweitzer begleitet.
  • Produktdetails
  • Verlag: Jovis
  • Seitenzahl: 136
  • Erscheinungstermin: Mai 2018
  • Deutsch, Englisch
  • Abmessung: 245mm x 177mm x 17mm
  • Gewicht: 624g
  • ISBN-13: 9783868595185
  • ISBN-10: 386859518X
  • Artikelnr.: 50377130