2,49 €
2,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
2,49 €
2,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
2,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
2,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


In den North York Moors bremste sie ein Fahrradunfall aus, in Michigan musste sie ihren verschollenen Koffer aufspüren, und in Chicago traf sie die Krimiautorin Sara Paretsky. Im Lockdown erinnert Reiseautorin Beate Baum sich an die Recherchetrips des Vorjahres. Sehr persönliche Betrachtungen sind das, durchbrochen vom Reflektieren der Shutdown-Situation und den Überlegungen, inwieweit sie mit ihrer Arbeit zu Klimawandel und Umweltzerstörung beiträgt.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.14MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
In den North York Moors bremste sie ein Fahrradunfall aus, in Michigan musste sie ihren verschollenen Koffer aufspüren, und in Chicago traf sie die Krimiautorin Sara Paretsky. Im Lockdown erinnert Reiseautorin Beate Baum sich an die Recherchetrips des Vorjahres. Sehr persönliche Betrachtungen sind das, durchbrochen vom Reflektieren der Shutdown-Situation und den Überlegungen, inwieweit sie mit ihrer Arbeit zu Klimawandel und Umweltzerstörung beiträgt.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Redstart Verlag
  • Seitenzahl: 70
  • Erscheinungstermin: 4. November 2020
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783752121117
  • Artikelnr.: 60494841
Autorenporträt
Beate Baum ist ein Kind des Ruhrgebiets. Über Stationen in Thüringen und Liverpool kam sie nach Dresden, wo sie bis heute lebt. Ihre Reisereportagen erscheinen seit über 20 Jahren in diversen Zeitungen und Magazinen, ihre Kriminalromane fast ebenso lange bei verschiedenen Verlagen. In der Wahlheimat Dresden lebt Baum ihre Musikbegeisterung auch als Kritikerin aus.