Wissensmanagement in der Gesetzlichen Krankenversicherung - Lißner, Laura
63,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Autorin untersucht die Aufgabe und Stellung des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) als Wissensmittler zwischen medizinischem Wissensmanagement und juristischer Normsetzung in der Gesundheitsversorgung der gesetzlichen Krankenversicherung. Im Fokus stehen die Zusammenarbeit des Gemeinsamen Bundesausschusses und des IQWiG sowie die daraus resultierenden Auswirkungen. Insbesondere wird geprüft, ob sich die rechtlichen Entscheidungen des GBA in die Bereiche des Risikomanagements und des planerischen Handelns einordnen lassen.…mehr

Produktbeschreibung
Die Autorin untersucht die Aufgabe und Stellung des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) als Wissensmittler zwischen medizinischem Wissensmanagement und juristischer Normsetzung in der Gesundheitsversorgung der gesetzlichen Krankenversicherung. Im Fokus stehen die Zusammenarbeit des Gemeinsamen Bundesausschusses und des IQWiG sowie die daraus resultierenden Auswirkungen. Insbesondere wird geprüft, ob sich die rechtlichen Entscheidungen des GBA in die Bereiche des Risikomanagements und des planerischen Handelns einordnen lassen.
  • Produktdetails
  • Europäische Hochschulschriften Recht .5838
  • Verlag: Peter Lang Ltd. International Academic Publishers
  • Artikelnr. des Verlages: 267105
  • Neuausg.
  • Erscheinungstermin: 17. März 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 146mm x 20mm
  • Gewicht: 370g
  • ISBN-13: 9783631671054
  • ISBN-10: 3631671059
  • Artikelnr.: 44695310
Autorenporträt
Laura Carina Lißner studierte Rechtswissenschaften an der Universität Bremen. Sie arbeitete dort als studentische Hilfskraft sowie als wissenschaftliche Hilfskraft in einer Insolvenzrechtskanzlei. Am Fachbereich für Rechtswissenschaften der Universität Bremen wurde sie promoviert.
Inhaltsangabe
Inhalt: Gesundheitsversorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung - Wissensmanagement in der gesetzlichen Krankenversicherung - Auswirkungen des evidenzbasierten Wissensmanagements des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen auf die Normsetzung des Gemeinsamen Bundesausschusses.