54,90 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die neue, 7. Auflage geht ausführlich auf die umfangreichen Änderungen des LPersVG ein, mit denen die Rechte der Personalräte wesentlich gestärkt werden. Sie können nun in allen personellen, sozialen, organisatorischen und sonstigen innerdienstlichen Angelegenheiten unter Beachtung der verfassungsrechtlichen Rahmenbedingungen mitbestimmen.Der Kommentar bietet zuverlässige Orientierung und praktischen Rat für Personalratsmitglieder und Jugend- und Auszubildendenvertreter: Er erläutert ihre Rechte und Aufgaben und hilft, sie richtig für die erfolgreiche Interessenvertretung einzusetzen. Der…mehr

Produktbeschreibung
Die neue, 7. Auflage geht ausführlich auf die umfangreichen Änderungen des LPersVG ein, mit denen die Rechte der Personalräte wesentlich gestärkt werden. Sie können nun in allen personellen, sozialen, organisatorischen und sonstigen innerdienstlichen Angelegenheiten unter Beachtung der verfassungsrechtlichen Rahmenbedingungen mitbestimmen.Der Kommentar bietet zuverlässige Orientierung und praktischen Rat für Personalratsmitglieder und Jugend- und Auszubildendenvertreter: Er erläutert ihre Rechte und Aufgaben und hilft, sie richtig für die erfolgreiche Interessenvertretung einzusetzen. Der Anhang enthält dieThüringer Wahlordnung und viele weitere, für die Arbeit von Personalräten wichtige Rechtsvorschriften.Autorinnen und Autor:Susanne Gliech, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht in JenaKlaus Schwill, Ass. jur., Abteilungsleiter Recht des ver.di Landesbezirks Sachsen, Sachsen-Anhalt, ThüringenLore Seidel, Vizedirektorin und Richterin am Arbeitsgericht Cottbus
Autorenporträt
Rechtsanwältin in Jena.