Geheimnisvolle Quelle der Jugend. Das Hormon DHEA - Jacobs, Beth M. Ley
19,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

DHEA erschließt die Geheimnisse des Jungbrunnens und gehört neben Melatonin zu den viel Substanzen im Gesundheitsbereich. In den USA sind DHEA-Präparate als Antialterungsmittel hoch im Kurs. Denn Studien zeigen, dass man Krankheiten vermeiden kann, wenn der DHEA-Spiegel hoch gehalten wird (DHEA=Dehydroepiandrosteron). Die angesehene New Yorker Akademie der Wissenschaften bestätigt, dass Antialterungsmittel die Gesundheit erhalten und das Leben verlängern können. Die erfolgreiche Autorin Beth M. Ley Jacobs geht in diesem brandaktuellen und fundiert recherchierten Buch dem Geheimnis von DHEA ausführlich auf den Grund.…mehr

Produktbeschreibung
DHEA erschließt die Geheimnisse des Jungbrunnens und gehört neben Melatonin zu den viel Substanzen im Gesundheitsbereich. In den USA sind DHEA-Präparate als Antialterungsmittel hoch im Kurs. Denn Studien zeigen, dass man Krankheiten vermeiden kann, wenn der DHEA-Spiegel hoch gehalten wird (DHEA=Dehydroepiandrosteron). Die angesehene New Yorker Akademie der Wissenschaften bestätigt, dass Antialterungsmittel die Gesundheit erhalten und das Leben verlängern können. Die erfolgreiche Autorin Beth M. Ley Jacobs geht in diesem brandaktuellen und fundiert recherchierten Buch dem Geheimnis von DHEA ausführlich auf den Grund.
  • Produktdetails
  • Verlag: Ennsthaler / Ennsthaler GmbH + Co. Kg
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: Mai 1998
  • Deutsch
  • Abmessung: 212mm x 149mm x 19mm
  • Gewicht: 350g
  • ISBN-13: 9783850685191
  • ISBN-10: 3850685195
  • Artikelnr.: 07519471
Autorenporträt
Beth M. Ley Jacobs ist eine Autorin, die sich seit fast 10 Jahren auf wissenschaftliche Publikationen mit dem Schwerpunkt Gesundheit und Ernährung spezialisiert hat. Sie schrieb selbst ihr Diplomprogramm und machte 1987 ihren Abschluss in Wissenschaflichem und Techischen Schreiben an der North Dakota State University. Seither schrieb sie eine Reihe von Büchern über Ernährung. Sie war Co-Autorin bei "Warum werden wir so dick?", zusammen mit dem Ernährungswissenschaftler Dr. Arnold J. Susser, der in Westfield, N. J., eine ernährungsberatende Praxis führt. Beth lebt mit ihrem Mann Randy und ihrem kleinen Hund NaTascha in Newport Beach in Kalifornien. Sie setzt sich für die Verbreitung der Gesundheitsbotschaft ein, betreibt regelmäßig Gymnastik, befolgt eine vegetarische, fettarme Diät und nimmt Antialterungs-Zusätze ein.