-2%
60,49 €
Statt 61,49 €**
60,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
30 °P sammeln
-2%
60,49 €
Statt 61,49 €**
60,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
30 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 61,49 €**
-2%
60,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
30 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 61,49 €**
-2%
60,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
30 °P sammeln
  • Format: ePub


Kerstin Weit widmet sich in ihrem Buch einer bedeutsamen Neuerung hinsichtlich der gesetzlichen Krankenversicherung: der kassenartübergreifenden Vereinigung von Krankenkassen. Mit der Einführung von § 171a SGB V hat der Gesetzgeber ein weiteres Gestaltungsmittel zur Umsetzung von Kassenfusionen geschaffen, das erstmals kassenartenübergreifende Vereinigungen ermöglicht. Zuvor waren Krankenkassenfusionen nur kassenartenintern gestattet. Mit dem Fokus auf dem Sozial-, Wettbewerbs- und Arbeitsrecht liefert die Autorin eine umfassende Darstellung der Voraussetzungen und Rechtsfolgen dieser neuen Vereinigungsform.…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.88MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Kerstin Weit widmet sich in ihrem Buch einer bedeutsamen Neuerung hinsichtlich der gesetzlichen Krankenversicherung: der kassenartübergreifenden Vereinigung von Krankenkassen. Mit der Einführung von § 171a SGB V hat der Gesetzgeber ein weiteres Gestaltungsmittel zur Umsetzung von Kassenfusionen geschaffen, das erstmals kassenartenübergreifende Vereinigungen ermöglicht. Zuvor waren Krankenkassenfusionen nur kassenartenintern gestattet. Mit dem Fokus auf dem Sozial-, Wettbewerbs- und Arbeitsrecht liefert die Autorin eine umfassende Darstellung der Voraussetzungen und Rechtsfolgen dieser neuen Vereinigungsform.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Kerstin Weit ist Volljuristin. Sie studierte Rechtswissenschaften in Berlin mit abschließendem Referendariat im Oberlandesgerichtsbezirk Koblenz. Seit 2008 ist sie als Referentin und Juristin im Bereich der gesetzlichen Sozialversicherung tätig.
Inhaltsangabe
Inhalt:
171a SGB V - kassenartenübergreifende Vereinigung von Krankenkassen - Voraussetzungen und Rechtsfolgen - Erforderlichkeit einer Fusionskontrolle? - Gesamtrechtsnachfolge und
613a BGB - Auswirkungen auf Organe, Personalvertretungen, Beschäftigte, Mitglieder, Versicherte, Leistungserbringer.