Die Geschichte der chirurgischen Anaesthesie - Keys, Thomas E.
54,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 10.01.2022
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Dieses Buch verdankt seine Entstehung einer zufälligen Unterhaltung mit Dr. JoHN S. LUNDY, dem Leiter der Anaesthesieabteilung der Mayo Clinic. Meine Frage, ob er in seinem neuen Buch auch historisches Material verwenden wolle, bejahte er und bat mich um Rat. Nach Erwägung ver schiedener Entwürfe kamen wir überein, eine chronologische Tafel aus zuarbeiten. Dies geschah und diese Aufstellung erschien in LUNDYS Clinica Anesthesia (Saunders, 1942) als Kapitel29, Seite 705-717. Bei der Zusammenstellung dieses chronologischen Abrisses hatte ich eine große Anzahl Notizen gesammelt. Auf Einladung von…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Buch verdankt seine Entstehung einer zufälligen Unterhaltung mit Dr. JoHN S. LUNDY, dem Leiter der Anaesthesieabteilung der Mayo Clinic. Meine Frage, ob er in seinem neuen Buch auch historisches Material verwenden wolle, bejahte er und bat mich um Rat. Nach Erwägung ver schiedener Entwürfe kamen wir überein, eine chronologische Tafel aus zuarbeiten. Dies geschah und diese Aufstellung erschien in LUNDYS Clinica Anesthesia (Saunders, 1942) als Kapitel29, Seite 705-717. Bei der Zusammenstellung dieses chronologischen Abrisses hatte ich eine große Anzahl Notizen gesammelt. Auf Einladung von Dr. HENRY RUTH, dem Herausgeber der Zeitschrift "Anesthesiology", verfaßte ich aus dem gesamten Material fünf Aufsätze, die unter dem Titel "Die Entwick lung der Anaesthesie" in "Anesthesiology" in dieser Reihenfolge erschienen sind: 2, 552-574 (1941); 3, 11-23 (1942); 3, 282-294 (1942); 3, 650-658 (1942); 4, 409-429 (1943). Daneben wurde ein Sammeldruck desselben Inhalts herausgegeben und an Interessenten verteilt. Noch bevor ich diese Arbeit beenden konnte, brach der Krieg aus. Die letzten zwei Kapitel schrieb ich an meinen freien Abenden als Assistent des Bibliothekars der Medizinischen Heeresbibliothek im Rahmen meines Wehrdienstes, zuerst in Washington, D. C., später in Cleveland, Ohio, wo ich zum beauftragten Offizier der Abteilung eleveland der Medizini schen Heeresbibliothek ernannt wurde. In eleveland hatte ich das große Glück, Dr. HowARD DITTRICK, dem Herausgeber der ,Current Researches in Anesthesia and Analgesia' zu begegnen.
  • Produktdetails
  • Anaesthesiologie und Intensivmedizin. Anaesthesiology and Intensive Care Medicine 23
  • Verlag: Springer / Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-540-04040-8
  • 1968.
  • Seitenzahl: 256
  • Erscheinungstermin: 1. Januar 1968
  • Deutsch
  • Abmessung: 235mm x 155mm x 13mm
  • Gewicht: 410g
  • ISBN-13: 9783540040408
  • ISBN-10: 3540040404
  • Artikelnr.: 39153553
Inhaltsangabe
Einführung.- I. Die Entwicklung der Anaesthesie.- II. Zeitliche Reihenfolge wichtiger Ereignisse in der Anaesthesiologie und deren Randgebiete.- III. Ausgewählte Literaturangaben zur Geschichte der chirurgischen Anaesthesie nach Sachgebieten.- IV. Ausgewählte Literaturangaben für die Geschichte der Anaesthesie nach Autoren.- Die Zukunft der Anaesthesie.- Namen- und Sachverzeichnis.