Jugend in Arbeit
54,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Der Band dokumentiert auf der Basis einer umfassenden bundesweiten Bestandsaufnahme 22 wichtige innovative Praxismodelle der letzten Jahre, die zeigen, wie Jugendliche, die von Arbeitslosigkeit bedroht sind, (wieder) in die Arbeitswelt eingegliedert werden können.

Produktbeschreibung
Der Band dokumentiert auf der Basis einer umfassenden bundesweiten Bestandsaufnahme 22 wichtige innovative Praxismodelle der letzten Jahre, die zeigen, wie Jugendliche, die von Arbeitslosigkeit bedroht sind, (wieder) in die Arbeitswelt eingegliedert werden können.
  • Produktdetails
  • Verlag: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften
  • 2001
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 31. Januar 2001
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 12mm
  • Gewicht: 332g
  • ISBN-13: 9783810030795
  • ISBN-10: 3810030791
  • Artikelnr.: 09527268
Inhaltsangabe
I. Probleme der beruflichen Integration von Jugendlichen.- 1 Zielsetzung, Begriffsbestimmung und Datenbasis.- 2 Vorberufliche Bildung.- 3 Berufsvorbereitung und Berufsqualifizierung.- 4 Qualifizierende Beschäftigung und abschlußbezogene Nachqualifizierung.- 5 Steuerungsprobleme.- 6 Literatur.- II. Vorberufliche Bildung.- 1 Außerschulischer Lernort für schulmüde Jugendliche.- 2 Das Jahrespraktikum für Schüler der Hauptschule.- 3 Berufsorientierung und Lebensplanung in der gymnasialen Oberstufe.- 4 Berufsfindung und Ausbildung im Verbund - Schülerinnen und junge Frauen in der Informations-, Kommunikations- und Elektrotechnik.- III. Berufsvorbereitung und berufliche Erstausbildung.- 1 Berufsvorbereitung für die neuen informations- und kommunikationstechnischen Berufe.- 2 Die Kasseler Produktionsschule - Verknüpfung von Berufsvorbereitung, Ausbildung und Arbeit.- 3 Ausbildung im Jugendhilfebetrieb.- 4 Ausbildung in der Juniorenfirma. Neue Anforderungen an Berufsausbildung.- 5 Betriebliche Berufsausbildung für junge Frauen und Mädchen.- 6 Made Future - Zukunft gestalten durch eine außerbetriebliche Ausbildung mit transnationalem Bildungsansatz.- 7 Teilzeitausbildung für junge Frauen mit Kindern.- 8 Kooperative Ausbildung - Berufsausbildung in Kooperation mit Betrieben.- IV. Qualifizierende Beschäftigung und abschlußbezogene Nachqualifizierung für junge Ungelernte/Hilfen für junge Fachkräfte an der zweiten Schwelle.- 1 Bike-Point.- 2 Qualifizierungsprojekt Textil- und Gebäudereinigung.- 3 Lernen im Arbeitsprozeß - Qualifizierung an- und ungelernter junger Erwachsener mit dem Ziel eines anerkannten Berufsabschlusses.- 4 Qualifizierung im Güterverkehr - Chancen für den Berufseinstieg junger Sozialhilfeempfänger im Ostthüringischen Altenburg.- 5 Das Jugenddienstleistungszentrum - ein Zwischenglied für Ausbildungsabsolventlnnen auf dem Weg in den ersten Arbeitsmarkt.- 6 Berufserfahrungen an der zweiten Schwelle: Das "Europäische Jahr für Jugendliche".- V. Kooperation, Vernetzung und Steuerung bei der beruflichen Integration von Jugendlichen.- 1 Ausbildungsagentur.- 2 Ausbildungsverbund ausländischer Betriebe in Mannheim.- 3 Abschluß einer betrieblichen Berufsausbildung durch Ausbildung im Verbund.- 4 Regionale Ausbildungsverbünde: ein Landesprogramm.- 5 Radwegebau und regionale Grünzüge in der Emscher Region - Jugendberufshilfe und regionale Arbeitsmarkt- und Strukturpolitik.