24,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Kompetente Gesprächsführung stellt für alle psychosozialen Berufe eine professionelle Kernkompetenz dar und wird in der Sozialen Arbeit zum eigentlichen Nadelöhr für jede Professionalität. Krisensituationen, Unfreiwilligkeit, Komplexität und Entscheidungsdruck oder auch nur die Alltagsorientierung der Hilfen schaffen spezifische Herausforderungen für gelingende Gespräche in der Klientenarbeit. Das Buch erarbeitet und vermittelt Grundlagen für Gesprächsführung und für spezifische Gesprächsformen in der Sozialen Arbeit.…mehr

Produktbeschreibung
Kompetente Gesprächsführung stellt für alle psychosozialen Berufe eine professionelle Kernkompetenz dar und wird in der Sozialen Arbeit zum eigentlichen Nadelöhr für jede Professionalität. Krisensituationen, Unfreiwilligkeit, Komplexität und Entscheidungsdruck oder auch nur die Alltagsorientierung der Hilfen schaffen spezifische Herausforderungen für gelingende Gespräche in der Klientenarbeit. Das Buch erarbeitet und vermittelt Grundlagen für Gesprächsführung und für spezifische Gesprächsformen in der Sozialen Arbeit.
  • Produktdetails
  • Basiswissen Soziale Arbeit 9
  • Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden / Springer VS / Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-658-29203-4
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 304
  • Erscheinungstermin: 2. Oktober 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 16mm
  • Gewicht: 400g
  • ISBN-13: 9783658292034
  • ISBN-10: 3658292032
  • Artikelnr.: 60306058
Autorenporträt
Dr. Wolfgang Widulle ist Dozent für Soziale Arbeit und lehrt im Bachelor-Studiengang  und der Weiterbildung in Sozialer Arbeit sowie der  Hochschuldidaktik an der Fachhochschule Nordwestschweiz Olten.
Inhaltsangabe
Grundlagen der Gesprächsführung: Grundbegriffe.- Menschenbild, Handlungstheorie und Grundhaltungen.- Gespräche vorbereiten, moderieren, evaluieren.- Die Gesprächsstruktur: Situationsbedingungen und Anforderungen analysieren.- Der Gesprächsprozess: Gesprächsphasen gestalten.- Vor- und Nachbereitung von Gesprächen.- Methodische Ansätze zur Gesprächsführung.- Gespräche in Klientenarbeit und Organisation:  Gespräche im Hilfeprozess.- Gespräche im Kontext der Organisation.- Herausfordernde Gesprächsformen in Klientenarbeit und Organisation.- Besondere Settings und Methoden.

Rezensionen
"... Das Lehrbuch ist gut lesbar, verständlich und eine Hilfestellung für Beratende in der Sozialen Arbeit - ein Grundlagenwerk, das ich empfehlen kann." (Adelheid Schulte, in: Gesundheitsladen Rundbrief, Jg. 38, Heft 1, 2017)