Neurologie für Sprachtherapeuten - Schindelmeiser, Jochen
58,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Für Sprachtherapeuten in der Ausbildung und Praktiker, die mit neurologischen Patienten an Störungen der Sprache, der Stimme, des Sprechens und des Schluckens arbeiten - profitieren von diesem Expertenwissen!
Der Leser erhält:
- Informationen zur allgemeinen Pathologie und Neuroanatomie
- Ätiologie, Symptome, ärztliche Diagnostik, Therapie und Prognose neurologischer Krankheitsbilder
- Zusammenhänge zwischen Primärerkrankung und Sprach-, Sprech-, Stimm- bzw. Schluckstörungen
All dieses Wissen wurde speziell für die Ausbildung von Sprachtherapeuten zusammengestellt und ist
…mehr

Produktbeschreibung
Für Sprachtherapeuten in der Ausbildung und Praktiker, die mit neurologischen Patienten an Störungen der Sprache, der Stimme, des Sprechens und des Schluckens arbeiten - profitieren von diesem Expertenwissen!

Der Leser erhält:

- Informationen zur allgemeinen Pathologie und Neuroanatomie

- Ätiologie, Symptome, ärztliche Diagnostik, Therapie und Prognose neurologischer Krankheitsbilder

- Zusammenhänge zwischen Primärerkrankung und Sprach-, Sprech-, Stimm- bzw. Schluckstörungen

All dieses Wissen wurde speziell für die Ausbildung von Sprachtherapeuten zusammengestellt und ist ausgerichtet am Curriculum. Für Praktiker ist es das ideale Nachschlagewerk.

Neu in der 4. Auflage:

- Sehr starke Überarbeitung der Kapitel:

- Zerebrovaskuläre Ereignisse und Schädelhirntraumata

- Infektionen der Hirnhäute und des ZNS
  • Produktdetails
  • Verlag: Elsevier, München; Urban & Fischer
  • 4. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 18. Februar 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 171mm x 15mm
  • Gewicht: 497g
  • ISBN-13: 9783437444586
  • ISBN-10: 3437444581
  • Artikelnr.: 58354130
Autorenporträt
Prof. Dr. rer. nat. Jochen Schindelmeiser:

Studium und Assistententätigkeit in Münster/Westf.
1985 Habilitation für Anatomie
1985-1990 Zeitprofessur am Anatomischen Institut der Universität Münster
1990-2000 Lehrstuhlvertretungen und -aufträge für Anatomie/Neuroanatomie an den Unis in Mainz, Hamburg und Osnabrück, zusätzlich Unterricht an Ausbildungsstätten für med. Hilfsberufe
Von 2001-2011 Schulleiter und Geschäftsführer der REHA-Med. Lehranstalt für Logopädie in Rheine
Inhaltsangabe
1 Einführung in die Allgemeine Pathologie

2 Zerebrovaskuläre Ereignisse und Schädelhirntrauma

3 Entwicklungsstörungen des Zentralnervensystems (ZNS) und Epilepsie

4 Infektionen der Hirnhäute und des ZNS

5 Hirndrucksymptomatik und Hirntumoren

6 Degenerative resp. immunvermittelte Erkrankungen des ZNS

7 Erkrankungen im Bereich des Peripheren Nervensystems (PNS)

8 Neurologische Untersuchungsverfahren

9 Medizinische Fachsprache