Professionell handeln im Rettungsdienst - Sudowe, Hendrik
34,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

Bewertung von Ulli aus Saarland

Dieses Buch ist sehr interessant, gibt eine große unterstützung für das Wissen dass man haben möchte. Es ist auch für den leien klar geschrieben.


    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Was ist "richtig", was "falsch"? Das muss bei komplexen Notfallsituationen in kürzester Zeit entschieden werden. Dieses einmalige Lehrbuch baut Ihre Notfall-Handlungskompetenz systematisch durch den Einsatz von Handlungs-Analyse-Schemata auf. Realistisch dargestellte Szenarien unterschiedlichster Notfallsituationen und Handlungsalternativen schulen, wichtige Entscheidungen überlegter zu treffen. Die Übungen besitzen einen hohem Mitmach- und Motivationsfaktor - bestens geeignet für Ausbildung und zum Selbststudium.…mehr

Produktbeschreibung
Was ist "richtig", was "falsch"? Das muss bei komplexen Notfallsituationen in kürzester Zeit entschieden werden.
Dieses einmalige Lehrbuch baut Ihre Notfall-Handlungskompetenz systematisch durch den Einsatz von Handlungs-Analyse-Schemata auf. Realistisch dargestellte Szenarien unterschiedlichster Notfallsituationen und Handlungsalternativen schulen, wichtige Entscheidungen überlegter zu treffen. Die Übungen besitzen einen hohem Mitmach- und Motivationsfaktor - bestens geeignet für Ausbildung und zum Selbststudium.
  • Produktdetails
  • Verlag: Elsevier, München; Urban & Fischer
  • Erscheinungstermin: 12. Juli 2007
  • Deutsch
  • Abmessung: 242mm x 174mm x 15mm
  • Gewicht: 470g
  • ISBN-13: 9783437483400
  • ISBN-10: 3437483404
  • Artikelnr.: 22865378
Autorenporträt
Hendrik Sudowe
Dipl. Gesundheitslehrer, Lehrrettungsassistent, Dozent im Rettungsdienst, aktiv im Rettungsdienst der Malteser in Osnabrück.
Inhaltsangabe
Professionell handeln im Rettungsdienst - Warum ist dieses Buch geschrieben worden

Planungsphase

- Informationen sammeln und bewerten

- Diagnose stellen

- Gefahrenpotenzial bewerten

- Maßnahmen zur Gefahrenabwehr abwägen und Entscheidungen treffen

Durchführungsphase

Bewertungsphase

Fallstudien

Literatur