82,49 €
82,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
41 °P sammeln
82,49 €
82,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
41 °P sammeln
Als Download kaufen
82,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
41 °P sammeln
Jetzt verschenken
82,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
41 °P sammeln
  • Format: PDF

Die Jahre 2005 bis 2014 wurden durch die UN-Vollversammlung zur Weltdekade Bildung fur nachhaltige Entwicklung ausgerufen. Dabei ist das theoretische Fundament vielen Bildungsakteuren nur unzureichend bekannt. Dies - so die zentrale These dieser Arbeit - hat seine Ursache im mangelnden nachhaltigkeitstheoretischen Bezug der Bildung fur nachhaltige Entwicklung. Die Arbeit bietet diesen theoretischen Rahmen. Im Mittelpunkt steht die Frage nach den Werten in der Natur. Zur Beantwortung dieser Frage wird ein differenzierter Blick auf die Phanomenbereiche der Werte und der Natur genommen, um aus…mehr

  • Geräte: PC
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 5.11MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Die Jahre 2005 bis 2014 wurden durch die UN-Vollversammlung zur Weltdekade Bildung fur nachhaltige Entwicklung ausgerufen. Dabei ist das theoretische Fundament vielen Bildungsakteuren nur unzureichend bekannt. Dies - so die zentrale These dieser Arbeit - hat seine Ursache im mangelnden nachhaltigkeitstheoretischen Bezug der Bildung fur nachhaltige Entwicklung. Die Arbeit bietet diesen theoretischen Rahmen. Im Mittelpunkt steht die Frage nach den Werten in der Natur. Zur Beantwortung dieser Frage wird ein differenzierter Blick auf die Phanomenbereiche der Werte und der Natur genommen, um aus dieser Perspektive die beiden konkurrierenden Konzepte der starken und schwachen Nachhaltigkeit zu reflektieren.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Sascha Zinn, 2001-2008 Studium der Erziehungswissenschaften (Diplom) in Trier und Würzburg, Studienschwerpunkt: Erwachsenenbildung und außerschulische Jugendbildung; 2004-2009 Studium der Kunstpädagogik (M.A.), Studienschwerpunkte: Didaktik, Kunst und Bildwissenschaften, Gestaltung; 2009-2012 Promotion in den Erziehungswissenschaften.