3,99
3,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
3,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
3,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
3,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Zehn Geschichten von Schuld, Vergeltung und Mord: Bernsteinstraße 17 · Liebig muss sterben · Komm nach Hause, Sam · Kotters Stammtisch · Das Prinzip der Rache · Die Methode Kesselmann · Auf ewig vereint · Tod eines Meisters · Die Insel · Totenstille Leseprobe Das wilde, durchdringende Gekläff zweier Hunde auf der Grünfläche unmittelbar vor Friedhelm P.s Haus zerreißt jäh die morgendliche Stille. Langsam und sorgfältig faltet Friedhelm P. die Zeitung zusammen und legt sie zurück auf den Tisch. Einige Augenblicke sitzt er regungslos, den Blick ins Leere gerichtet. Das schrille Gekläff der Hunde…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.8MB
Produktbeschreibung
Zehn Geschichten von Schuld, Vergeltung und Mord: Bernsteinstraße 17 · Liebig muss sterben · Komm nach Hause, Sam · Kotters Stammtisch · Das Prinzip der Rache · Die Methode Kesselmann · Auf ewig vereint · Tod eines Meisters · Die Insel · Totenstille Leseprobe Das wilde, durchdringende Gekläff zweier Hunde auf der Grünfläche unmittelbar vor Friedhelm P.s Haus zerreißt jäh die morgendliche Stille. Langsam und sorgfältig faltet Friedhelm P. die Zeitung zusammen und legt sie zurück auf den Tisch. Einige Augenblicke sitzt er regungslos, den Blick ins Leere gerichtet. Das schrille Gekläff der Hunde nimmt an Lautstärke zu und vermischt sich mit den Kommandorufen und Befehlen ihrer Herrchen. Friedhelm P. erhebt sich. Er durchquert das Wohnzimmer, die Diele und steigt hinab in den Keller. Dort schließt er einen tresorähnlichen Schrank auf und öffnet ihn. Er entnimmt dem Schrank eine großkalibrige Pistole (P. ist Sportschütze) sowie ein mit Patronen gefülltes Magazin. Friedhelm P. verlässt das Haus und betritt die Grünfläche. Ohne die geringste Eile an den Tag zu legen, nähert er sich den noch immer wie toll kläffenden Hunden, zwei mittelgroßen Mischlingsrüden. Er hebt die Pistole und schießt den Tieren aus nächster Nähe je zwei Mal in die Köpfe. Danach wendet er sich den beiden Hundebesitzern zu, die noch gar nicht richtig zu fassen vermögen, was da gerade vor sich geht. Er lächelt den beiden freundlich zu und streckt sie mit vier weiteren Schüssen nieder. Dann geht er ohne Hast in sein Haus zurück. Friedhelm P. betritt die Terrasse und nimmt wieder am Frühstückstisch Platz. Er greift nach der Zeitung, schlägt sie auf und genießt die Stille des Morgens ...

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in BG, B, A, EW, DK, CZ, D, CY, H, GR, GB, F, FIN, E, LT, I, IRL, NL, M, L, LR, S, R, P, PL, SK, SLO ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Karin Fischer Verlag
  • Seitenzahl: 220
  • Erscheinungstermin: 29.11.2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783842283749
  • Artikelnr.: 50197350
Autorenporträt
Opfer, Gerhard
Gerhard Opfer, geb. 1948 in Frankfurt am Main und dieser Stadt bis heute treu geblieben. 36 Jahre im Dienst einer großen gesetzlichen Krankenversicherung tätig. 2001 aus gesundheitlichen Gründen aus dem Dienst ausgeschieden. Seit Ende der Neunzigerjahre entstanden zahlreiche Kurzgeschichten, Erzählungen und Romane; u.a. erschienen von Gerhard Opfer im Karin Fischer Verlag die Erzählbände »Schönen Urlaub und andere Träume«, »Ungewöhnliche Leute« und »Fest der Diebe« sowie die Kriminalromane der Clemens-Junker-Trilogie: »Zornige Schatten«, »Buchenweihe« und »Kopfsprungleiche«.