Psychopharmaka in der Apotheke - Dietmaier, Otto; Schüpbach, Daniel
23,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Häufig, komplex, beratungsintensiv - Psychopharmaka
Wer die Diagnose Schizophrenie, Depression oder Angsterkrankung erhält, dessen Leben ist oftmals aus den Fugen geraten. Die Patienten brauchen Ihr Einfühlungsvermögen genauso wie Ihre fachliche Kompetenz. Dieses Buch gibt Ihnen das nötige Rüstzeug für das Beratungsgespräch in der Apotheke!
Die Autoren, ein Psychiater und ein Apotheker, stehen gleichsam im Dialog. Der Arzt schildert Symptome, Diagnose und Therapie. Der Apotheker beleuchtet die Spezifika der verschiedenen Psychopharmaka und wichtige Aspekte der
…mehr

Produktbeschreibung
Häufig, komplex, beratungsintensiv - Psychopharmaka

Wer die Diagnose Schizophrenie, Depression oder Angsterkrankung erhält, dessen Leben ist oftmals aus den Fugen geraten. Die Patienten brauchen Ihr Einfühlungsvermögen genauso wie Ihre fachliche Kompetenz. Dieses Buch gibt Ihnen das nötige Rüstzeug für das Beratungsgespräch in der Apotheke!

Die Autoren, ein Psychiater und ein Apotheker, stehen gleichsam im Dialog. Der Arzt schildert Symptome, Diagnose und Therapie. Der Apotheker beleuchtet die Spezifika der verschiedenen Psychopharmaka und wichtige Aspekte der Arzneimitteltherapiesicherheit.

Sie lernen die Sicht der Betroffenen, aber auch die der Angehörigen kennen. Fallbeispiele aus der Praxis, Schlüsselinformationen in Kästen, Tipps für die Beratung und viele Übersichtstabellen machen das Buch alltagstauglich. Unterstützen Sie die Therapie Ihrer Patienten mit pharmazeutischem Sachverstand!

Hinweis: Die Autoren berücksichtigen die aktuellen Behandlungsleitlinien aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und nennen Fertigarzneimittel-Beispiele aus den drei Ländern.
  • Produktdetails
  • Verlag: Deutscher Apotheker Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 100006552
  • Erscheinungstermin: 12. September 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 169mm x 17mm
  • Gewicht: 618g
  • ISBN-13: 9783769265521
  • ISBN-10: 3769265521
  • Artikelnr.: 53843561
Autorenporträt
Dr. Otto Dietmaier studierte an den Universitäten Berlin, Tübingen und Innsbruck, danach war er in der pharmazeutischen Industrie medizinisch-wissenschaftlich tätig. Seit 1983 ist er als Apotheker im Klinikum am Weissenhof, Zentrum für Psychiatrie, in Weinsberg beschäftigt, aktuell in der Funktion als Leitender Pharmaziedirektor. Er ist Fachapotheker für klinische Pharmazie, seine spezielle Arbeitsgebiete sind die Psychopharmakologie (Polypharmazie, Therapieumstellungen, Interaktionen) und des Therapeutischen Drug Monitorings (TDM) von Psychopharmaka. Zusätzlich ist er Dozent an zwei Kliniken im Rahmen der Facharztweiterbildung, Teilgebiet "Psychopharmakologie" sowie an verschiedenen Weiterbildungseinrichtungen (u.¿a. Akademie Wiesloch, Akademie Südwest). Dr. Dietmaier ist Autor bzw. Coautor diverser Fachbücher zum Themenkreis Psychopharmakologie. Er ist Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Zeitschrift Psychopharmakotherapie, Wiss. Verlagsgesellschaft Stuttgart; Mitglied der TDM-Arbeitsgruppe der AGNP (Arbeitsgemeinschaft Neurologie-Psychiatrie) sowie Mitglied im Ausschuss "Psychiatrie" der ADKA (Bundesverband Deutscher Krankenhausapotheker).
Rezensionen
"Das Buch bietet eine wertvolle Sammlung an Fakten, um als Apotheker gegenüber Ärzten beratend tätig werden zu können. [...]
Ein Muss für jeden, der mit Warnmeldungen der EDV professionell umgehen will und über Pychopharmaka mehr wissen möchte als das Übliche." Birgit Hecht, Korntal MMP Medizinische Monatsschrift für Pharmazeuten 4/2019 20190401