Polypharmazie in der Behandlung psychischer Erkrankungen (eBook, PDF)
-23%
49,99 €
Bisher 64,99 €**
49,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 64,99 €**
49,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 64,99 €**
-23%
49,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 64,99 €**
-23%
49,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Sinnvolle Kombinationstherapie in der Psychiatrie
In diesem Buch werden alle verfügbaren Informationen zur Kombinationstherapie bei psychischen Krankheitsbildern zusammengefasst und kritisch kommentiert.
Psychopharmaka sind integraler Bestandteil einer differenzierten Therapie psychischer Erkrankungen. Prinzipiell wird die Monotherapie empfohlen, in der klinischen Praxis werden aber häufig Kombinationsbehandlungen durchgeführt, obwohl nur eine geringe Zahl kontrollierter Studien zu deren Effizienz vorliegt.
Die 3. Auflage wurde komplett aktualisiert und bietet einen aktuellen und
…mehr

Produktbeschreibung
Sinnvolle Kombinationstherapie in der Psychiatrie

In diesem Buch werden alle verfügbaren Informationen zur Kombinationstherapie bei psychischen Krankheitsbildern zusammengefasst und kritisch kommentiert.

Psychopharmaka sind integraler Bestandteil einer differenzierten Therapie psychischer Erkrankungen. Prinzipiell wird die Monotherapie empfohlen, in der klinischen Praxis werden aber häufig Kombinationsbehandlungen durchgeführt, obwohl nur eine geringe Zahl kontrollierter Studien zu deren Effizienz vorliegt.

Die 3. Auflage wurde komplett aktualisiert und bietet einen aktuellen und umfassenden Überblick zu den unterschiedlichen Möglichkeiten der psychopharmakologischen Kombinationsbehandlung. Völlig neu ist auch der praxisrelevante Zugang, sodass auch niedergelassene Ärzte von der Lektüre profitieren.

Der Inhalt

· Behandlung depressiver Störungen

· Behandlung der Schizophrenie

· Behandlung bipolarer Störungen

· Behandlung von Menschen mit geistiger Behinderung

· Behandlung von Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen

· Gerontopsychiatrie

· Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie

· Kombinationen mit Psychopharmaka in der Behandlung von Angst- und Zwangsstörungen

· Kombinationen in der Behandlung forensischer Patienten

Die Herausgeber

Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Messer, Chefarzt der Danuvius Klinik Pfaffenhofen, Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie

und Psychosomatik, Lehreinrichtung der TU München

Prof. Dr. Max Schmauß, Ärztlicher Direktor des Bezirkskrankenhauses Augsburg


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Springer-Verlag KG
  • Erscheinungstermin: 26.12.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783709118498
  • Artikelnr.: 44485669
Autorenporträt
Priv. Doz. Dr. med. Thomas Messer, Chefarzt der Danuvius Klinik PfaffenhofenFachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik Lehreinrichtung der Technischen Universität München.

Prof. Dr. Max Schmauß, Ärztlicher Direktor des Bezirkskrankenhauses Augsburg.
Inhaltsangabe
Vorwort zur 3. Ausgabe.- 1 Behandlung depressiver Störungen.- 2 Behandlung der Schizophrenie.- 3 Behandlung bipolarer Störungen.- 4 Behandlung von Menschen mit geistiger Behinderung.- 5 Behandlung von Persönlichkeits-und Verhaltensstörungen.- 6 Gerontopsychiatrie.- 7 Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie.- 8 Kombinationen mit Psychopharmaka in der Behandlung von Angst- und Zwangsstörungen.- 9 Kombinationen in der Behandlung forensischer Patienten