9,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Schluss mit Frust Wenn Gefühle uns dominieren und blockieren, wenn sie uns die Energie rauben, dann vergiften sie unser Leben regelrecht. Der Psychologe Bernardo Stamateas hilft uns, solch toxische Emotionen zu erkennen und sie richtig einzuordnen. Es geht um Formen der Angst, chronische Unzufriedenheit, Co-Abhängigkeit, Ärger, Neid, Unsicherheit, depressive Verstimmungen, Frustration, Schmerz, Trauer und Schuldgefühle. Stamateas erläutert mögliche Ursachen und bietet Techniken und Strategien, wie man die destruktiven Emotionen überwinden kann, um ausgeglichener zu werden und freier zu leben.…mehr

Produktbeschreibung
Schluss mit Frust
Wenn Gefühle uns dominieren und blockieren, wenn sie uns die Energie rauben, dann vergiften sie unser Leben regelrecht. Der Psychologe Bernardo Stamateas hilft uns, solch toxische Emotionen zu erkennen und sie richtig einzuordnen. Es geht um Formen der Angst, chronische Unzufriedenheit, Co-Abhängigkeit, Ärger, Neid, Unsicherheit, depressive Verstimmungen, Frustration, Schmerz, Trauer und Schuldgefühle. Stamateas erläutert mögliche Ursachen und bietet Techniken und Strategien, wie man die destruktiven Emotionen überwinden kann, um ausgeglichener zu werden und freier zu leben.
  • Produktdetails
  • dtv Taschenbücher Bd.34906
  • Verlag: Dtv
  • Originaltitel: Emociones toxicas. Como sanar el daño emocional y ser libres para tener paz interior
  • Seitenzahl: 239
  • Erscheinungstermin: 7. April 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 123mm x 22mm
  • Gewicht: 263g
  • ISBN-13: 9783423349062
  • ISBN-10: 3423349069
  • Artikelnr.: 46968778
Autorenporträt
Stamateas, Bernardo
Bernardo Stamateas ist Familientherapeut, Sexologe, evangelischer Theologe und Autor. Er lebt in Argentinien.

Lemke, Bettina
Bettina Lemke ist freie Lektorin, Autorin, Herausgeberin und Übersetzerin, u.a. von John Strelecky. Seit vielen Jahren widmet sie sich in Theorie und Praxis den östlichen Weisheitslehren. Zu ihren Veröffentlichungen gehören so erfolgreiche Titel wie 'Der kleine Taschenbuddhist'. Bettina Lemke lebt im Süden Münchens und verbringt regelmäßig Auszeiten in Irland, das ihr zu einer zweiten Heimat wurde.
Rezensionen
"Ein ungemein hilfreicher, zugleich lebensbegleitender Ratgeber."
Walter Prankl, kulturpunkt.ch 28.07.2015