Englisch üben fürs Lehramt - Dretzke, Burkhard; Dretzke, Margaret
12,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Weg mit EnglischfehlernGebrauch einer Fremdsprache sind Fehler unvermeidbar, das Identifizieren von eigenen Fehlern und von Fehlern anderer kann aber eine Herausforderung sein. Anhand von Texten mit typischen Fehlern deutschsprachiger Lernender können Studierende, Referendare und Lehrkräfte üben, eigene Probleme und die Fehler ihrer Schülerinnen und Schüler zu erkennen und zu verbessern. Dazu gibt es abwechslungsreiche Lern- und Übungsphasen. Außerdem wird auf den Korrektheitsbegriff im Englischen eingegangen, und es werden Nachschlagewerke, Websites und Korpora empfohlen. Zielnorm ist das Standard BrE mit Berücksichtigung des Standard AmE.…mehr

Produktbeschreibung
Weg mit EnglischfehlernGebrauch einer Fremdsprache sind Fehler unvermeidbar, das Identifizieren von eigenen Fehlern und von Fehlern anderer kann aber eine Herausforderung sein. Anhand von Texten mit typischen Fehlern deutschsprachiger Lernender können Studierende, Referendare und Lehrkräfte üben, eigene Probleme und die Fehler ihrer Schülerinnen und Schüler zu erkennen und zu verbessern. Dazu gibt es abwechslungsreiche Lern- und Übungsphasen. Außerdem wird auf den Korrektheitsbegriff im Englischen eingegangen, und es werden Nachschlagewerke, Websites und Korpora empfohlen. Zielnorm ist das Standard BrE mit Berücksichtigung des Standard AmE.
  • Produktdetails
  • UTB Uni-Taschenbücher Bd.4385
  • Verlag: Utb
  • Artikelnr. des Verlages: UTB4385
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 234
  • Erscheinungstermin: 16. September 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 121mm x 20mm
  • Gewicht: 252g
  • ISBN-13: 9783825243852
  • ISBN-10: 3825243850
  • Artikelnr.: 42715735
Autorenporträt
Dretzke, Burkhard
Dr. Burkhard Dretzke studierte Romanistik und Amerikanistik/Anglistik und arbeitete in England sowie an der Freien Universität Berlin in der Angewandten Linguistik und Sprachpraxis. Dazu war er bundesweit in der Lehrerfortbildung tätig.
Inhaltsangabe
EinleitungTexteText 1: Identifying Mistakes13Text 2: University Courses19Text 3: Violence on the Screen25Text 4: The Open University30Text 5: Climate Engineering37Text 6: Modern Museums42Text 7: Traffic Jams - a Thing of the Past?49Text 8: What a Weather!55Text 9: Letter to a Friend61Text 10: The Environmental Pollution Poses No Threat67Text 11: The Modern European and Foreign Languages72Text 12: Crime Does Pay!78Text 13: The Gender Gap86Text 14: Schools95Text 15: Non-Verbal Communication I101Text 16: Non-Verbal Communication II107Text 17: The Teaching Profession113Text 18: Dictionaries of the Future118Text 19: Cyber Utopia126Text 20: Big Brother Is Watching You!134Lösungen141Texte 1-20Korrekte Texte197Zur Problematik der Fehleridentifizierung und Korrektheit im modernen Englisch223
Rezensionen
Aus: International Journal of English Studies - Eva Oppermann - September 2016
[...] [T]his book is indeed valuable reading for all its addressees. Everybody who has to correct and mark EFL-ESL texts should work through this book. Aus: ekz-Publikation - Reinhold Heckmann - November 2015
[...] An jeden Text schließt sich eine Lernphase mit Erklärungen und Fragen sowie eine Übungsphase mit Übersetzungsaufgaben an. [...] Abschließend wird auf die Problematik der Korrektheit im modernen Englisch eingegangen und es werden Grammatiken, Wörterbücher und anderes empfohlen. Ein sehr durchdacht angelegtes Arbeitsbuch; für Lehramtsstudierende, Lehrende, fortgeschrittene Lernende und ohne Weiteres auch für motivierte Schüler der Sekundarstufe II. Aus: Praxis-Fremdsprachenunterricht - Prof. Dr. Engelbert Thaler - 02/2016
Dieses Buch ist jedem zu empfehlen, der sich trotz permanenter Emphase auf "fluency" einen Rest-Sinn für die Notwendigkeit von "accuracy" bewahrt hat, seien dies Lehrkräfte, Lehramtsstudierende, Student oder fortgeschrittene Lerner.