29,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Mit dem Pferd wie verwachsen sein, seine Bewegungen spüren und fließend mitvollziehen: So macht Reiten Spaß. Zu diesem Ziel führt Sally Swift auf lockere, körperbewusste Weise. Denn wer sich gut fühlt, sitzt auch gut im Sattel. »Haben Sie sich schon einmal vorgestellt, Sie seien ein Pferd und müssten einen Reiter auf dem Rücken tragen?« fragt Sally Swift. »Das kann so angenehm sein wie ein gut gepackter und ausbalancierter Rucksack, aber auch so unbequem wie einer, der nachlässig gepackt und schlecht angeschnallt ist.« Vorstellungen sind entscheidend. Auf das Einfühlungsvermögen kommt es an.…mehr

Produktbeschreibung
Mit dem Pferd wie verwachsen sein, seine Bewegungen spüren und fließend mitvollziehen: So macht Reiten Spaß. Zu diesem Ziel führt Sally Swift auf lockere, körperbewusste Weise. Denn wer sich gut fühlt, sitzt auch gut im Sattel. »Haben Sie sich schon einmal vorgestellt, Sie seien ein Pferd und müssten einen Reiter auf dem Rücken tragen?« fragt Sally Swift. »Das kann so angenehm sein wie ein gut gepackter und ausbalancierter Rucksack, aber auch so unbequem wie einer, der nachlässig gepackt und schlecht angeschnallt ist.« Vorstellungen sind entscheidend. Auf das Einfühlungsvermögen kommt es an. Erst dann runden sich die reiterlichen Regeln und Techniken zur Harmonie, wird Reiten aus der Körpermitte heraus für Mensch und Tier zum entspannten Vergnügen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Müller Rüschlikon
  • Originaltitel: Centered Riding
  • Artikelnr. des Verlages: 41796
  • 5. Aufl.
  • Seitenzahl: 183
  • Erscheinungstermin: 29. Juni 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 249mm x 212mm x 20mm
  • Gewicht: 908g
  • ISBN-13: 9783275017966
  • ISBN-10: 3275017969
  • Artikelnr.: 33190229
Autorenporträt
Swift, Sally§Sally Swift begann mit acht Jahren zu reiten. Als junge Frau arbeitete sie einige Jahre als Reitlehrerin, fand dann aber erst mit Anfang 60 zu ihrer Leidenschaft, der Ausbildung von Reitschülern, zurück. Generationen von Reitern, unter ihnen viele bekannte Turniersieger, holten sich bei ihr das Rüstzeug für den Erfolg. Sie starb 2006 im Alter von 95 Jahren in Vermont, USA.
Inhaltsangabe
1 Einführung in das Reiten aus der Körpermitte
2 Stellen Sie sich vor, Sie seien ein Pferd
3 Die vier Grundlagen
4 Über das Lernen und unser Gehirn
5 Etwas Anatomie
6 Balance und die Bedeutung des freien Körpers
7 Schritt und der mitgehende Sitz
8 Leichttraben
9 Die Hände
10 Übergänge
11 Aussitzen im Trab
12 Zirkel und Wendungen
13 Halbe Paraden und Selbsthaltung
14 Der leichte Galopp
15 Die Energiekräfte
16 Verstärkungen
17 Seitengänge
18 Springen
19 Das Lösen des Pferdes
20 Zusammenfassung
Anhang I: Wie man eine Dressuraufgabe reitet
Anhang II: Anleitung für den Ausbilder: das Länger-Werden-Lassen der Beine
Anhang III: Eine kurze Übersicht über die nützlichsten Bilder und Vorstellungen
Register