25,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Jetzt wird Lernen effizient: - Sinnvolle gesetzte Schwerpunkte und eine klare, farbige Kennzeichnung der prüfungsrelevanten Informationen ermöglichen semesterbegleitendes Lernen und gezielte Prüfungsvorbereitung. - Das bringt Punkte im Examen: Die IMPP-Hits geben einen Überblick über die bisherigen "Lieblingsthemen". - Verlässliche Orientierung im Faktendschungel durch gut strukturiertes Layout und wiederkehrende Elemente. - Von Studenten für Studenten - Wissen aus erster Hand: Lerntipps helfen beim gezielten Vorbereiten auf die 1. Ärztliche Prüfung (Physikum). So bestehen Sie sicher und…mehr

Produktbeschreibung
Jetzt wird Lernen effizient: - Sinnvolle gesetzte Schwerpunkte und eine klare, farbige Kennzeichnung der prüfungsrelevanten Informationen ermöglichen semesterbegleitendes Lernen und gezielte Prüfungsvorbereitung. - Das bringt Punkte im Examen: Die IMPP-Hits geben einen Überblick über die bisherigen "Lieblingsthemen". - Verlässliche Orientierung im Faktendschungel durch gut strukturiertes Layout und wiederkehrende Elemente. - Von Studenten für Studenten - Wissen aus erster Hand: Lerntipps helfen beim gezielten Vorbereiten auf die 1. Ärztliche Prüfung (Physikum). So bestehen Sie sicher und angstfrei jede Prüfung! Das Kurzlehrbuch Histologie vermittelt Ihnen schnell und kompakt ein solides Basisverständnis des Faches. Für alle Situationen geeignet: zum semesterbegleitenden Einsatz und zur gezielten schnellen Prüfungsvorbereitung. Verfasst von einem Autorenteam mit Erfahrungen im Verfassen erfolgreicher Histologiebücher und einem großen Fundus an histologischen Präparaten.

Das Kurzlehrbuch Histologie vermittelt allen Medizinstudenten der Vorklinik schnell und kompakt ein solides Basisverständnis für das Fach und stellt klinische Bezüge anschaulich dar. Das Buch umfasst die vom GK geforderten Inhalte des Fachs und gibt dem Studierenden eine strukturierte Übersicht über die Grundlagen der Zytologie und mikroskopischen Anatomie bis zur Funktion der einzelnen Organsysteme. Einmalige Bildaufnahmen und Illustrationen in hervorragender Qualität verdeutlichen die histologischen Zusammenhänge und ergänzen die theoretischen Grundlagen. Für alle Testate und das Physikum. Unerlässliche Orientierung im Faktendschungel durch übersichtliches Layout und wiederkehrende Elemente. - Sinnvolle gesetzte Schwerpunkte und eine klare, farbige Kennzeichnung der Prüfungsrelevanz ermöglichen semesterbegleitendes Lernen und gezielte Prüfungsvorbereitung. - Von Studenten für Studenten - Wissen aus erster Hand: Insider-Lerntipps helfen beim gezielten Vorbereiten auf das Physikum.
  • Produktdetails
  • Kurzlehrbücher (Urban & Fischer)
  • Verlag: Elsevier, München; Urban & Fischer
  • Erscheinungstermin: 12. August 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 169mm x 15mm
  • Gewicht: 500g
  • ISBN-13: 9783437417139
  • ISBN-10: 3437417134
  • Artikelnr.: 38477681
Autorenporträt
Dr. med. Henrik Holtmann 1982 geboren, 2002 Abitur in Osnabrück. Ab 2003 Medizinstudent an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. 2005 Physikum. Frühjahr 2008 bis Frühjahr 2009 Student im Praktischen Jahr am Katholischen Klinikum Mainz. Seit Juni 2009 Arzt und Doktor der Medizin. Promotion zum Thema "Remissionsbeurteilung von akuten lymphatischen Leukämien der B- und T-Zellreihe bei Erwachsenen mithilfe von doppelimmunfluoreszenz-histochemischen Untersuchungen in Knochenmarksbiopsien" im Institut für Pathologie der Universität Mainz. Seit Oktober 2009 Student der Zahnmedizin an der Universität des Saarlandes/Campus Homburg und Assistenzarzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie ebenfalls an der Universität des Saarlandes/Campus Homburg. Im Mai 2008 Veröffentlichung der 1. Auflage des BASICS Medizinische Mikrobiologie, Virologie und Hygiene im Elsevier Verlag. Im März 2009 Veröffentlichung des BASICS Histologie, ebenfalls im Elsevier Verlag. Seit 2009 zusätzlich freier Mitarbeiter im Elsevier Verlag. Dr. med. Andreas Kreft Humanmedizinstudium an der Medizinischen Hochschule Hannover, danach ein Jahr AiP-Zeit in der Chirurgie. Seit 1995 in der Pathologie, zunächst an der Medizinischen Hochschule Hannover als Assitenzarzt, ab 2002 als Facharzt und später als Oberarzt im Institut für Pathologie der Universitätsmedizin Mainz. Diagnostischer Schwerpunkt Hämatopathologie. Doktorvater des Mitautors Henrik Holtmann. Dr. med. Sven Bastian Wilhelm Humanmedizinstudium an der Georg August Universiät zu Göttingen. Seit Juni 2009 Arzt und Doktor der Medizin. Promotion zum Thema "Insulin vermittelte funktionelle und metabolische Effekte am insuffizienten menschlichen Myokard". Im Oktober 2009 Beginn des Studiums der Zahnmedizin an der Justus Liebig Universität Gießen und seit April 2011 Fortsetzung des Studiums an der Universität des Saarlandes/ Campus Homburg. Assistenzarzt in der Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie/ Uniklinikum Homburg seit August 2010.
Inhaltsangabe
1 Grundlagen

2 Zytologie

3 Hauptgewebearten

4 Mikroskopische Anatomie