19,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Archetypen sind psychische Energien des Kollektiven Unbewussten. Sie drücken sich aus in Bildern und Symbolen universaler Menschheitserfahrungen - z.B. Mutter, Kind, Weg, Wachstum, Leben, Tod - und werden in diesen erfahrbar. In den Urbildern von Mythen, Märchen, Träumen, aber auch von Religion, Kunst und Literatur entfalten die Archetypen ihre Wirkkraft auf die Psyche des Menschen. Dieser Band versammelt die wichtigsten Schriften C. G. Jungs zu Archetypen, die zu den Grundkonzepten seiner Analytischen Psychologie gehören.…mehr

Produktbeschreibung
Archetypen sind psychische Energien des Kollektiven Unbewussten. Sie drücken sich aus in Bildern und Symbolen universaler Menschheitserfahrungen - z.B. Mutter, Kind, Weg, Wachstum, Leben, Tod - und werden in diesen erfahrbar. In den Urbildern von Mythen, Märchen, Träumen, aber auch von Religion, Kunst und Literatur entfalten die Archetypen ihre Wirkkraft auf die Psyche des Menschen. Dieser Band versammelt die wichtigsten Schriften C. G. Jungs zu Archetypen, die zu den Grundkonzepten seiner Analytischen Psychologie gehören.
  • Produktdetails
  • Verlag: Patmos Verlag
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 238
  • Erscheinungstermin: September 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 195mm x 125mm x 22mm
  • Gewicht: 310g
  • ISBN-13: 9783843610889
  • ISBN-10: 3843610886
  • Artikelnr.: 52472787
Autorenporträt
Jung, C. G.
C. G. JUNG, 1875-1961, war einer der Begründer der modernen Tiefenpsychologie und gehört zu den größten Psychoanalytikern des 20. Jahrhunderts. Nach der Trennung von seinem Lehrer Sigmund Freud entwickelte er seine eigene »Analytische Psychologie