From a Logical Point of View / Von einem logischen Standpunkt aus - Quine, Willard van Orman
8,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Quine ist ein Klassiker der Gegenwartsphilosophie. Doch Quine erläutert nichts und erklärt wenig. Der von ihm angenommene Leser etwa seiner berühmten Aufsatz-Sammlung »From a Logical Point of View« ist der Fachkollege, der ebenso wie Quine die jeweilige aktuelle Debatte genau kennt. Die vorliegende zweisprachige und vor allem vollständig durchkommentierte Ausgabe legt drei seiner wichtigsten Aufsätze aus dieser Sammlung (»On What There Is« / »Über was es gibt«, »Two Dogmas of Empiricism« / »Zwei Dogmen des Empirismus« und »Reference and Modality« / »Referenz und Modalität«) vor. Auf diese…mehr

Produktbeschreibung
Quine ist ein Klassiker der Gegenwartsphilosophie. Doch Quine erläutert nichts und erklärt wenig. Der von ihm angenommene Leser etwa seiner berühmten Aufsatz-Sammlung »From a Logical Point of View« ist der Fachkollege, der ebenso wie Quine die jeweilige aktuelle Debatte genau kennt.
Die vorliegende zweisprachige und vor allem vollständig durchkommentierte Ausgabe legt drei seiner wichtigsten Aufsätze aus dieser Sammlung (»On What There Is« / »Über was es gibt«, »Two Dogmas of Empiricism« / »Zwei Dogmen des Empirismus« und »Reference and Modality« / »Referenz und Modalität«) vor. Auf diese Weise kann sich jeder Leser mit diesen gedanklich faszinierenden Texten beschäftigen.
  • Produktdetails
  • Reclams Universal-Bibliothek 18486
  • Verlag: Reclam, Ditzingen
  • Seitenzahl: 270
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2011
  • Deutsch, Englisch
  • Abmessung: 150mm x 98mm x 17mm
  • Gewicht: 114g
  • ISBN-13: 9783150184868
  • ISBN-10: 315018486X
  • Artikelnr.: 33380963
Autorenporträt
Roland Bluhm, geb. 1974, studierte Philosophie und Germanistik an der Universität Hamburg, dem King's College London, der Universität Bielefeld, der Universität Regensburg und der Universität Göttingen. Zurzeit Lehrkraft für besondere Aufgaben an der TU Dortmund.
Inhaltsangabe
I On What There Is - Über was es gibt
II Two Dogmas of Empiricism - Zwei Dogmen des Empirismus
III Reference and Modality - Referenz und Modalität
Literatur

Anhang
Zu dieser Ausgabe
Kommentar I
Kommentar II
Kommentar III