14,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Technische Analyse ist eine Analyseform, die bereits vor mehreren hundert Jahren entstanden ist und sich immer mehr in den Analyseabteilungen von Banken und Brokern etabliert hat. Trotzdem kann noch nicht davon gesprochen werden, dass sie bereits überall angekommen ist. Besonders in den Köpfen vieler Fundamentalanalysten spielt die Technische Analyse, wenn überhaupt, nur eine untergeordnete Rolle. Die Ergebnisse, die mit der Technischen Analyse erzielt werden, zeigen aber, dass mit dem Einsatz entsprechender Tools bei richtiger Anwendung eine deutliche Performanceverbesserung zu erzielen…mehr

Produktbeschreibung
Die Technische Analyse ist eine Analyseform, die bereits vor mehreren hundert Jahren entstanden ist und sich immer mehr in den Analyseabteilungen von Banken und Brokern etabliert hat. Trotzdem kann noch nicht davon gesprochen werden, dass sie bereits überall angekommen ist. Besonders in den Köpfen vieler Fundamentalanalysten spielt die Technische Analyse, wenn überhaupt, nur eine untergeordnete Rolle. Die Ergebnisse, die mit der Technischen Analyse erzielt werden, zeigen aber, dass mit dem Einsatz entsprechender Tools bei richtiger Anwendung eine deutliche Performanceverbesserung zu erzielen ist. Besonders in unruhigen Zeiten, die hohe Volatilität am Markt mit sich bringen, spielt die Technische Analyse eine besondere Rolle.
"Einfach richtig Geld verdienen mit Technischer Analyse" ist ein Einsteigerbuch für Anleger, die an der Börse nachhaltig erfolgreich sein wollen. Neben einer Einführung mit geschichtlichem Hintergrund, werden die Grundsätze der Technischen Analyse dargestellt. Den Aufbau von Charts erklärt Christoph Geyer ebenso wie deren Handhabung. An praktischen Beispielen zieht sich der rote Faden des Buchs über die Trendanalyse hin zum Anlegerverhalten bei Unterstützungen und Widerständen. Wichtige Formationen und Indikatoren werden ebenso besprochen wie verschiedene Analyseansätze. Nicht alltägliche Analysemethoden finden ebenfalls Eingang in dieses mit praktischem Bezug geschriebene Buch. Am Ende runden Trading-Ansätze und vor allem das richtige MoneyManagement das erlernte Wissen ab. Die Erfahrungen des langjährigen Börsenprofis Christoph Geyer spielen dabei eine große Rolle und machen das Buch zu einem Nachschlagewerk, auf das der technisch orientierte Anleger nicht verzichten sollte.
  • Produktdetails
  • Mein Finanzkonzept
  • Verlag: Wiley-Vch
  • Artikelnr. des Verlages: 1150880 000
  • Seitenzahl: 262
  • Erscheinungstermin: 7. September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 139mm x 17mm
  • Gewicht: 332g
  • ISBN-13: 9783527508808
  • ISBN-10: 3527508805
  • Artikelnr.: 44150144
Autorenporträt
Christoph Geyer ist seit über 40 Jahren im Bankgeschäft tätig und betreibt seit dieser Zeit die Technische Analyse. Er hat 2009 den Abschluss für Technische Analysten bei der VTAD (Vereinigung Technischer Analysten Deutschland) abgelegt. Somit trägt er den Titel CFTe (Certified Financial Technician). Inzwischen ist er selbst Ausbilder für angehende Technische Analysten. Er hält Ausbildungs-Seminare, Kundenveranstaltungen und ist als Dozent an Hochschulen und Universitäten tätig. Auch Webinare gehören inzwischen zu seinen Vortragsreihen. Zudem wird er regelmäßig in Börsennewslettern zitiert und schreibt selbst Kolumnen zum Beispiel in der Börsenzeitung sowie in verschiedenen Internet-Foren. Er betreibt einen Blog mit interessanten Beiträgen rund um das Thema Börse. Christoph Geyer hat im Jahr 2011 nach seinen beiden dritten Plätzen beim AktienAnalystenAward der Börsenzeitung den ersten Platz in der Kategorie Sonderpreis Technische Analyse belegt. Öffentliche Termin zu Vorträgen und Schulungen finden Sie auf seiner Homepage www.christophgeyer.de Hauptberuflich ist Geyer für die Technische Analyse im Privatkundengeschäft der Commerzbank AG zuständig.
Rezensionen
"...Daher ist es sowohl für Einsteiger als Grundlagen- wie auch für Fortgeschrittene als Nachschlagewerk interessant ... Mit über die ganze Lektüre gespickten Wertungen und Anekdoten lässt er den Leser an seiner langjährigen Erfahrung teilhaben. Das macht das Buch zu einem Fundus." (FuW 24.05.2017)
"...Die Bücher sind leicht lesbar und angesichts ihrer klaren Gliederung, übersichtlichen Tabellen, Charts und Grafiken sowie eines Glossars für den Einsteiger absolut empfehlenswert.", Alexandra Baude, Rendite, November 2016