Abenteuer Mit dem Motorrad durch USA - Heeb, Christian; Jeier, Thomas
19,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.

Nachdruck / -produktion noch nicht erschienen
Melden Sie sich für den Produktalarm an, um über die Verfügbarkeit des Produkts informiert zu werden.

0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

ABENTEUER ... ist eine Reise-Bildband-Reihe, professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 300 Bilder auf 128 großformatigen Seiten - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten, grandiose Natur- und Tieraufnahmen - - - Spannende Erlebnisse zu Land und Leuten hautnah erzählt - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register. Born to be wild: im Sattel einer Harley oder Honda über die scheinbar endlosen Highways des amerikanischen Westens brausen. Sich den Wind um die Nase wehen lassen und die Freiheit spüren. Hier in den USA…mehr

Produktbeschreibung
ABENTEUER ... ist eine Reise-Bildband-Reihe, professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 300 Bilder auf 128 großformatigen Seiten - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten, grandiose Natur- und Tieraufnahmen - - - Spannende Erlebnisse zu Land und Leuten hautnah erzählt - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register.
Born to be wild: im Sattel einer Harley oder Honda über die scheinbar endlosen Highways des amerikanischen Westens brausen. Sich den Wind um die Nase wehen lassen und die Freiheit spüren. Hier in den USA ist die Fahrt noch eine echte Herausforderung, in den Bergen, in der Wüste und auf den weiten Ebenen.
Der Klassiker: über die Route 66 von Chicago nach L.A. Die legendäre Straße hat ihren Zauber noch nicht verloren, auch wenn der Originalbelag nur noch stellenweise zu sehen ist. Route 66, das ist die endlose Straße von einem Horizont zum anderen, wie es sie nur in Amerika gibt, das sind unscheinbare Kleinstädte mit einer Main Street und den überdachten Gehsteigen wie einst im Wilden Westen, das sind einsame Motels, Tankstellen und Reklametafeln mit Plakaten vom letzten Jahr.
Die magische Route: Über den Highway One von Washington State bis San Diego. Immer an der romantischen Felsenküste des Pazifiks, durch San Francisco, Carmel und Monterey, über den 17-Mile-Drive, die schönste Straße der Welt mit ihren Prachtvillen und Golfplätzen und Big Sur, das mystische Paradies an der Steilküste. Grand Canyon Circle: durch Nationalparks wie Bryce Canyon, Arches und Canyonlands und durch das legendäre Monument Valley zum Lake Powell und Grand Canyon. Rocky Mountain High: über kurvenreiche Highways in die Berge, die malerischen Tetons und Bitterroots, zum Yellowstone und Glacier National Park. Zudem liefert das Buch jede Menge praktische Tipps von Motorrad-Experten, die besten Routen, die preisgünstigsten Vermieter, was man alles beachten muss.
  • Produktdetails
  • Verlag: Stürtz
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: November 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 308mm x 246mm x 18mm
  • Gewicht: 1072g
  • ISBN-13: 9783800346172
  • ISBN-10: 3800346176
  • Artikelnr.: 40809754
Autorenporträt
Jeier, Thomas
Thomas Jeier lebt als freier Schriftsteller bei München und "on the road" in den USA und Kanada. Er hat bereits über hundert Sachbücher, Romane und Jugendbücher veröffentlicht, für die er mit mehreren Preisen ausgezeichnet wurde, außerdem verfasst er Texte zu Reisebildbänden und Reiseberichte für "America-Journal" und "tours". Im Verlagshaus Würzburg sind von Thomas Jeier unter anderem Bücher über Indianer und die USA erschienen.

Heeb, Christian
Christian Heeb ist 1962 geboren. Er wurde berühmt durch seine Bilder von Indianern und amerikanischen Landschaften. Christian Heeb ist Bildautor von über 130 Büchern und unzähligen Kalendern und Magazin-Artikeln. Er ist der Gründer des "Cascade Center of Photography", einem Studio und Workshop Center mit Galerie in Bend, Oregon. Er lebt seit Jahren in den USA und bei El Sargento, Mexiko. Christian Heebs Bilder zeichnen sich aus durch satte Farben und dramatische Blickwinkel. Gemeinsam mit seiner Partnerin Regula veranstaltet er Fotoreisen und Workshops in den USA und auf der ganzen Welt.