18,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Valerie Gutmann beschreibt in ihrem Buch sehr eindrucksvoll, wie es ihr gelang, mit ihrem an Alzheimer erkrankten Mann Kontakt durch mediales Schreiben aufzunehmen. Es ist erstaunlich, was dieser Dialog mit Rolf, ihrem Mann, an hilfreichen Erkenntnissen für die Alzheimer-Krankenpflege brachte. Sehr lebendig und einfühlsam beschreibt die Autorin ihr Leben mit ihrem Mann vor und nach der Erkrankung.…mehr

Produktbeschreibung
Valerie Gutmann beschreibt in ihrem Buch sehr eindrucksvoll, wie es ihr gelang, mit ihrem an Alzheimer erkrankten Mann Kontakt durch mediales Schreiben aufzunehmen. Es ist erstaunlich, was dieser Dialog mit Rolf, ihrem Mann, an hilfreichen Erkenntnissen für die Alzheimer-Krankenpflege brachte. Sehr lebendig und einfühlsam beschreibt die Autorin ihr Leben mit ihrem Mann vor und nach der Erkrankung.
  • Produktdetails
  • Reihe Heilen
  • Verlag: Novalis
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 205
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahren
  • Erscheinungstermin: 9. April 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 139mm x 18mm
  • Gewicht: 294g
  • ISBN-13: 9783941664135
  • ISBN-10: 3941664131
  • Artikelnr.: 29026116
Autorenporträt
Gutmann, Valerie
V. Gutmann ist 1933 in Estland geboren. Sie ist Pädagogin und Malerin und pflegte ihren an Morbus Alzheimer erkrankten Ehemann fast ein Jahrzehnt.
Inhaltsangabe
Vorworte
Einführung
Biografisches
Wally und Rolf. Der Dialog
Nachwort
Zusammenfassung der wichtigsten Ratschläge von Rolf zur Pflege von Patienten mit Morbus Alzheimer
Erfahrungen und Ergänzungen Wallys aus der täglichen Pflegearbeit
Was bedeutet "Validation"?
Anmerkungen und Hinweise
Die Wandlung des menschlichen Antlitzes im Laufe des Lebens