169,95 €
169,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
169,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
169,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
169,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF



Die Studie untersucht das Phänomen der innerbiblischen Schriftauslegung am Beispiel der Heilsprophetien in Ez 34-39. In einer redaktionsgeschichtlichen Gesamtanalyse dieser Kapitel wird das literarische Wachstum unter dem Gesichtspunkt der Schriftauslegung in den Blick genommen, indem für jede Stufe der redaktionsgeschichtlichen Rekonstruktion nach vorgegebenen Texten im Buch selbst wie außerhalb des Buches gefragt wird. Dabei wird zuerst ein differenziertes Entstehungsmodell der Kapitel Ez 34-39 vorgelegt, das nicht nur die abweichende Kapitelanordnung des griechischen Textzeugen Pap.…mehr

Produktbeschreibung


Die Studie untersucht das Phänomen der innerbiblischen Schriftauslegung am Beispiel der Heilsprophetien in Ez 34-39. In einer redaktionsgeschichtlichen Gesamtanalyse dieser Kapitel wird das literarische Wachstum unter dem Gesichtspunkt der Schriftauslegung in den Blick genommen, indem für jede Stufe der redaktionsgeschichtlichen Rekonstruktion nach vorgegebenen Texten im Buch selbst wie außerhalb des Buches gefragt wird. Dabei wird zuerst ein differenziertes Entstehungsmodell der Kapitel Ez 34-39 vorgelegt, das nicht nur die abweichende Kapitelanordnung des griechischen Textzeugen Pap. 967 berücksichtigt, sondern auch neues Licht auf die Genese des Buches als Ganzes wirft. Weiterhin kann in der literatur- und theologiegeschichtlichen Entwicklung eine Entwicklung der Schriftauslegung als hermeneutisches Prinzip nachgewiesen werden, die hier zum ersten Mal beschrieben wird. In seiner "Schriftgelehrsamkeit" erweist sich das Ezechielbuch als Kompendium prophetischer Überlieferung und ist insbesondere auf die Überbietung und Erfüllung des Jeremiabuches hin angelegt.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Gruyter, Walter de GmbH
  • Seitenzahl: 465
  • Erscheinungstermin: 19.12.2008
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783110211146
  • Artikelnr.: 37342820
Autorenporträt


Anja Klein, Georg-August-Universität Göttingen.

Rezensionen
"Die leicht überabreitete Fassung der von Reinhard G. Kratz betreuten und von der Theologischen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen angenommenen Dissertation beeindruckt nicht nur durch genaue und methodisch sehr umsichtige literarische Analysen, sondern auch durch die Fähigkeit der Autorin, ihre Ergebnisse zu einer überzeugenden These zusammenführen."
Thilo Alexander Rudnig in: Theologische Literaturzeitung 136 (2011) 1