9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln


    Broschiertes Buch

3 Kundenbewertungen

Das Buch der Bücher im Slang der Schulhöfe, Jugendzentren und Diskotheken für alle, die nichts mit langweiligen Gottesdiensten und muffigen Kirchen im Sinn haben. Die mutige und erfrischende Übersetzung des Neuen Testaments hat bereits mehr als 150.000 begeisterte Leser gefunden. Denn wie Jesus heute reden würde, spricht viele Menschen an die Volxbibel ist eben die einzig wahre Volksbibel!…mehr

Produktbeschreibung
Das Buch der Bücher im Slang der Schulhöfe, Jugendzentren und Diskotheken für alle, die nichts mit langweiligen Gottesdiensten und muffigen Kirchen im Sinn haben. Die mutige und erfrischende Übersetzung des Neuen Testaments hat bereits mehr als 150.000 begeisterte Leser gefunden. Denn wie Jesus heute reden würde, spricht viele Menschen an die Volxbibel ist eben die einzig wahre Volksbibel!
  • Produktdetails
  • Verlag: Volxbibel-Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 875103000
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 912
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahre
  • Erscheinungstermin: Juni 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 195mm x 126mm x 45mm
  • Gewicht: 784g
  • ISBN-13: 9783940041036
  • ISBN-10: 3940041033
  • Artikelnr.: 25623511
Autorenporträt
Martin Dreyer, geboren 1965, wurde in den 90er Jahren als Gründer der Jesus Freaks deutschlandweit
bekannt. Die Jesus Freaks sind eine alternative christliche Jugendbewegung, die mittlerweile über 100 Dependancen im deutschsprachigen Europa aufweisen kann. Dreyer hat eine Ausbildung als freikirchlicher Pastor und Suchtberater absolviert und in 2007 sein Studium der Diplom-Pädagogik in Köln erfolgreich abgeschlossen. Er arbeitete viele Jahre in der Jugendarbeit und ist in ganz Deutschland unterwegs, um in Gottesdiensten zu predigen oder Lesungen aus seinen Büchern durchzuführen. Martin Dreyer ist verheiratet mit Rahel und lebt in Berlin.