Römisches Aachen
49,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Das römische Aachen war weit mehr als das Militärbad der niedergermanischen Legionen, wie Ausgrabungen und Forschungen der letzten Jahre gezeigt haben. Die wenig bekannten römischen Baureste und Bodenfunden werden in interdisziplinärer Perspektive aufbereitet, präsentiert und neu bewertet.

Produktbeschreibung
Das römische Aachen war weit mehr als das Militärbad der niedergermanischen Legionen, wie Ausgrabungen und Forschungen der letzten Jahre gezeigt haben. Die wenig bekannten römischen Baureste und Bodenfunden werden in interdisziplinärer Perspektive aufbereitet, präsentiert und neu bewertet.
  • Produktdetails
  • Verlag: Schnell & Steiner
  • Seitenzahl: 456
  • Erscheinungstermin: 13. Dezember 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 177mm x 32mm
  • Gewicht: 1444g
  • ISBN-13: 9783795425982
  • ISBN-10: 3795425980
  • Artikelnr.: 35906143
Autorenporträt
Herausgeber: Univ. Prof. i. R. Dr. Raban von Haehling, geb. 1943. Studium der Geschichte, Philosophie, Theologie und Lateinischen Philologie in Bonn. 1975 Promotion, ab 1976 Assistent in Düsseldorf, 1987 Habilitation, Lehrstuhlvertretungen in Mannheim und Marburg, von April 1995 bis 2008 Professor für Alte Geschichte an der RWTH Aachen. Andreas Schaub M.A., geb. 1964 in Schramberg. Studium der Provinzialrömischen Archäologie, Ur- und Frühgeschichte und Alten Geschichte in Freiburg/Br (Abschluss 1993 MA). 1994-2002 Grabungsleiter bei der Stadtarchäologie Augsburg. 2002-2006 Projektleiter für Grabungen im Vorfeld des U-Bahnbaus in Köln. Seit 2006 Stadtarchäologe in Aachen. Mitwirkung bei Projekten des Deutschen Archäologischen Instituts in Griechenland (Olympia) und Italien (Ostia; Minturnae).