19,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Buch mit Leinen-Einband

"Die Bücher 1-3 der Historien, die an atemberaubender Spannung in der antiken Geschichtsschreibung nicht ihresgleichen haben, berichten die blutigen Ereignisse des Dreikaiserjahrs, die das Imperium an den Rand des Abgrunds brachten ... Mit großer Kraft und einem unvergleichlich dichten, pointierten, oft ironischen Stil wird die Atmosphäre des Bürgerkriegs und der Diktatur vergegenwärtigt, die Entfesselung unkontrollierbarer Kräfte, die in Zeiten mangelnder Sicherheit aus einem Kollektiv hervorbrechen ... Aus jeder Zeile spricht die intime Kenntnis einer Epoche, die ein Träger sicherer…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
"Die Bücher 1-3 der Historien, die an atemberaubender Spannung in der antiken Geschichtsschreibung nicht ihresgleichen haben, berichten die blutigen Ereignisse des Dreikaiserjahrs, die das Imperium an den Rand des Abgrunds brachten ... Mit großer Kraft und einem unvergleichlich dichten, pointierten, oft ironischen Stil wird die Atmosphäre des Bürgerkriegs und der Diktatur vergegenwärtigt, die Entfesselung unkontrollierbarer Kräfte, die in Zeiten mangelnder Sicherheit aus einem Kollektiv hervorbrechen ... Aus jeder Zeile spricht die intime Kenntnis einer Epoche, die ein Träger sicherer Intuition in politisch höchst bewegten Zeiten erworben hatte."

Diese euphorischen Zeilen finden sich tatsächlich in einem Fachlexikon, dem renommierten Lexikon der Weltliteratur. Was kann man mehr sagen, um diesen einzigartigen Text anzupreisen?
Die Übersetzung wurde von Meinolf Vielberg behutsam modernisiert, den Text hat er neu eingeleitet und die Anmerkungen aktualisiert.
  • Produktdetails
  • Verlag: Kröner
  • 3. Aufl.
  • Erscheinungstermin: November 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 177mm x 113mm x 27mm
  • Gewicht: 340g
  • ISBN-13: 9783520299031
  • ISBN-10: 3520299038
  • Artikelnr.: 50283479
Autorenporträt
Vielberg, Meinolf
Meinolf Vielberg ist Professor für klassische Philologie in Jena. Neben zahlreichen Gastprofessuren ist er Vizepräsident der Erfurter Akademie der Wissenschaften. Seine Forschungsschwerpunkte sind u.a. Sprache und Literatur der Kaiserzeit.
Andere Kunden kauften auch