Was kommt nach der Familie? - Beck-Gernsheim, Elisabeth
12,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Was kommt nach der Familie? Wieder, immer noch Familie - oder überwiegen die Auflösungstendenzen, und neue Beziehungsformen etablieren sich neben und anstelle der Familie? Elisabeth Beck-Gernsheim hat ihre Analyse für die 3. Auflage aktualisiert, durch neue Zahlen ergänzt und manche Tendenzen neu bewertet; doch eins steht fest: das Monopol, das die Familie als Beziehungsform über eine gewisse Zeit hatte, besteht nicht mehr und Bindungen anderer Art bestimmen unser Leben: Zwischen- und Nebenformen, Vorformen und Nachformen, eine neue Form eben, die "postfamiliale Familie".…mehr

Produktbeschreibung
Was kommt nach der Familie? Wieder, immer noch Familie - oder überwiegen die Auflösungstendenzen, und neue Beziehungsformen etablieren sich neben und anstelle der Familie? Elisabeth Beck-Gernsheim hat ihre Analyse für die 3. Auflage aktualisiert, durch neue Zahlen ergänzt und manche Tendenzen neu bewertet; doch eins steht fest: das Monopol, das die Familie als Beziehungsform über eine gewisse Zeit hatte, besteht nicht mehr und Bindungen anderer Art bestimmen unser Leben: Zwischen- und Nebenformen, Vorformen und Nachformen, eine neue Form eben, die "postfamiliale Familie".
  • Produktdetails
  • Beck'sche Reihe Bd.1243
  • Verlag: Beck
  • 3., überarb. u. erw. Aufl.
  • Seitenzahl: 200
  • Erscheinungstermin: 16. März 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 123mm x 17mm
  • Gewicht: 206g
  • ISBN-13: 9783406601439
  • ISBN-10: 340660143X
  • Artikelnr.: 27389729
Autorenporträt
Elisabeth Beck-Gernsheim ist Professorin für Soziologie an der Universität Erlangen und an der Universität Trondheim, Norwegen.