-25%
44,99 €
Bisher 59,99 €**
44,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 59,99 €**
44,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 59,99 €**
-25%
44,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 59,99 €**
-25%
44,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Dieses Buch stellt den Stand aktueller Forschungen in der Musikmedizin und die Wirkung von Musik auf Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensqualität dar und bietet wissenschaftliche Grundlagen für therapeutische, pädagogische und andere Anwendungsgebiete. Die enthaltenen Themen sind aus allen Bereichen des Musiklebens abgeleitet: Musikmedizinische und musiktherapeutische Ansätze bilden wichtige Aspekte, aber auch verbreitete musikalische Aktivitäten wie Laienmusizieren, Chorsingen, Musikhören und Tanzen sowie Entwicklungsaspekte über die gesamte Lebensspanne werden hinsichtlich ihrer Auswirkungen…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Buch stellt den Stand aktueller Forschungen in der Musikmedizin und die Wirkung von Musik auf Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensqualität dar und bietet wissenschaftliche Grundlagen für therapeutische, pädagogische und andere Anwendungsgebiete. Die enthaltenen Themen sind aus allen Bereichen des Musiklebens abgeleitet: Musikmedizinische und musiktherapeutische Ansätze bilden wichtige Aspekte, aber auch verbreitete musikalische Aktivitäten wie Laienmusizieren, Chorsingen, Musikhören und Tanzen sowie Entwicklungsaspekte über die gesamte Lebensspanne werden hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf Wohlbefinden und Gesundheit dargestellt.

Das Buch spannt den Bogen von den psychophysiologischen Grundlagen emotionaler Wirkungen des Musikhörens über ein Spektrum musikpsychologischer und -therapeutischer Interventionen in medizinischen Bereichen bis zur Bedeutung musikalischer Aktivität und des Musiklernens zur Prävention aus Entwicklungs-, Bildungs- und geriatrischer bzw. geronto-psychiatrischer Sicht.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Springer-Verlag KG
  • Erscheinungstermin: 14.09.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783709115992
  • Artikelnr.: 43784713
Autorenporträt
Prof. Dr. Günther Bernatzky

Universitätsprofessor für Biologie

Paris Lodron Universität Salzburg

Präsident der öster. Schmerzgesellschaft

Lehrbeauftragter Universität Mozarteum
Inhaltsangabe
1. Sozio-kulturelle und psycho-biologische Grundlagen.- 2. Musik in der klinischen und pädagogischen Inklusions-Praxis.- 3. Musiktherapie im Wandel.- 4. Musikhören, Laienmusizieren und Tanzen.- 5. Musikalische Bildung und Wohlbefinden.
Rezensionen
"... Sehr aufschlussreich auch die Beiträge über Musizieren und Emotions-Regulation, Musik und kognitive Entwicklung (Musikhören, Musikunterricht), die Effekte des Musizierens auf Wahrnehmung und Kognition aus neurowissenschaftlicher Perspektive ..." (in: Psychosoziale Gesundheit, Februar 2017) "... Die Autoren möchten interessierten Laien ebenso wie Angehörigen medizinischer Fachdisziplinen die Möglichkeit geben, die Grundrichtung, Dimensionen und Probleme der Forschungslandschaft im Kontext von Musik und Medizin kennenzulernen und sich darin zu orientieren." (in: impulse, Heft 89, Dezember, 2015) "... Das vorliegende Buch bietet einen umfassenden Überblick über all das, was die Wissenschaft zu dem Thema "Musik und Medizin" erarbeitet hat. Es enthält entsprechende Beiträge von führenden Experten auf verschiedenen Gebieten, nämlich der musikmedizinischen, -therapeutischen und -psychologischen Forschung ..." (Dr.med.Peter Stiefelhagen , in: Arzneimitteltherapie, Jg. 34, Heft 3, 2016)