Geistig fit ins Alter - Gatterer, Gerald; Croy, Antonia
29,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Das Trainingsbuch Geistig fit ins Alter - Neue Gedächtnisübungen für ältere Menschen ist die Fortsetzung des erfolgreichen Buches Nimm dir Zeit für Oma und Opa . Die Leser finden darin einerseits wichtige Hinweise über den Aufbau unseres Gedächtnisses, andererseits werden verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, wie das Gedächtnis auch im Alter weiterhin trainiert werden kann. In dieser Ausgabe sind die Übungseinheiten für die Bereiche "geistig gesunde, ältere Menschen", "solche mit leichten Gedächtnisstörungen" und "Personen mit stärkeren Beeinträchtigungen" jeweils getrennt dargestellt.…mehr

Produktbeschreibung
Das Trainingsbuch Geistig fit ins Alter - Neue Gedächtnisübungen für ältere Menschen ist die Fortsetzung des erfolgreichen Buches Nimm dir Zeit für Oma und Opa. Die Leser finden darin einerseits wichtige Hinweise über den Aufbau unseres Gedächtnisses, andererseits werden verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, wie das Gedächtnis auch im Alter weiterhin trainiert werden kann. In dieser Ausgabe sind die Übungseinheiten für die Bereiche "geistig gesunde, ältere Menschen", "solche mit leichten Gedächtnisstörungen" und "Personen mit stärkeren Beeinträchtigungen" jeweils getrennt dargestellt.
Dadurch wird ein gezieltes, dem eigenen Leistungsniveau entsprechendes, Üben möglich. Die einzelnen Aufgaben fördern die Bereiche Orientierung im Alltag, Gedächtnis, Konzentration, Wortflüssigkeit, logisches Denken und Selbständigkeit. Die Übungen sind auch für bereits an Alzheimer erkrankte Personen sehr gut geeignet. Weiters werden auch praktische Hilfen und Unterstützung für die Betreuungspersonen angeboten.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Wien
  • 2. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 10. November 2004
  • Deutsch
  • Abmessung: 282mm x 207mm x 15mm
  • Gewicht: 272g
  • ISBN-13: 9783211214046
  • ISBN-10: 3211214046
  • Artikelnr.: 09978840
Autorenporträt
Gerald Gatterer, Geriatriezentrum am Wienerwald, Wien / Antonia Croy, Wien
Inhaltsangabe
Aspekte des Alterns.- Vortest zu Feststellung des richtigen Übungsbereiches.- Konzentrationsfähigkeit/Gedächtnis.- Gedächtnis/Logisches Denken.- Konzentrationsfähigkeit/Wortfindung.- Logisches Denken.- Flexibilität der Denkabläufe.- Flexibilität der Denkabläufe.- Altgedächtnis/logisches Denken.- Motorik/Gedächtnis.- Motorik/räumliches Vorstellungsvermögen.- Rechenfähigkeit.- Wortflüssigkeit/Flexibilität des Denkens.- Konzentrationsfähigkeit/Gedächtnis.- Gedächtnis/logisches Denken.- Konzentration/Sprache.- Logisches Denken.- Flexibilität der Denkabläufe.- Flexibilität der Denkabläufe/Gedächtnis.- Altgedächtnis/logisches Denken.- Motorik/Gedächtnis.- Motorik/räumliches Vorstellungsvermögen/Gedächtnis.- Rechenfähigkeit.- Sprache/Flexibilität des Denkens.- Grundüberlegungen für die Durchführung der Aufgaben des Aufgabenbereiches C.- Konzentration/Wortfindung.- Altgedächtnis/Wortfindung.- Konzentration/Visuomotorik.- Logisches Denken.- Wortfindung/Flexibilität der Denkabläufe.- Konzentration/Flexibilität der Denkabläufe.- Altgedächtnis/Assoziatives Gedächtnis.- Motorik/Gedächtnis.- Motorik.- Rechenfähigkeit.- Benennen/Motorik.